Sonntag, 19. September 2021

Mit 1:2 Punkten verloren

Niederlage des ASV zu Saisonende!

Ladenburg, 26. MĂ€rz 2014. (red/pm) Die Gewichtheber des ASV Ladenburg beendeten am vergangenen Samstag mit einer erwarteten Niederlage die Saison 2013/2014 in der 2. Bundesliga West. [Weiterlesen…]

Verbindung bleibt frei befahrbar

Baumaßnahmen der Ladenburger Hauptstraße

Ladenburg, 29. Mai 2013. (red/pm) Die Baumaßnahme in der Ladenburger Hauptstraße mit Kanalaustausch und Neupflasterung von Haus Nr. 4 bis Ecke Brauergasse hat begonnen. Die Firma Heberger aus Schifferstadt hat sich am Montag auf der Wiese hinter dem Kiosk am Neckartorplatz eingerichtet und mit dem Ausbau des alten Fahrbahnpflasters begonnen. [Weiterlesen…]

Bauarbeiten vom 27. Mai bis Ende August

Sperrung der Hauptstraße

Ladenburg, 22. Mai 2013. (red/pm) Die Baumaßnahme in der Ladenburger Hauptstraße mit Kanalaustausch und Neupflasterung von Haus Nr. 4 bis Ecke Brauergasse steht unmittelbar bevor. Der Auftrag der Bauarbeiten wurde am 15.05.2013 an die Firma Heberger aus Schifferstadt vergeben. Die Bauarbeiten werden am 27.05.2013 beginnen; sie sollen bis Ende August 2013 beendet werden. [Weiterlesen…]

Altstadtfest wird nicht betroffen sein

Kanalarbeiten in der Hauptstraße werden teurer

Ladenburg, 16. Mai 2013. (red/ld) Die Kanalarbeiten und Straßenausbesserungsarbeiten, die zwischen der Hauptstraße 4 und der Brauergasse anstehen, werden 70.000 Euro mehr kosten als im Haushalt vorgesehen. Der Gemeinderat beauftragte die Hoch- und Tiefbaufirma Heberger aus Schifferstadt mit den gut 215.000 Euro teuren Maßnahmen. Die Bauarbeiten sollen noch im Mai beginnen und im August abgeschlossen werden. Die Heberger GmbH war bereits im vergangenen Jahr mit der Kanalerneuerung in der Trajanstraße beauftragt worden.

[Weiterlesen…]

Gewichtheben am 26.01.2013 in der Lobdengau-Halle

Dreikampf in Ladenburg!

Ladenburg/Rhein-Neckar, 22. Januar 2013. (red/pm) Am kommenden Samstag um 19.00 Uhr kommt es bei den Gewichthebern des ASV Ladenburg in der Ladenburger Lobdengau-Halle zu einem Dreierkampf, das heißt, es treten drei statt nur zwei Mannschaften gegeneinander an.

Information des ASV Ladenburg:

„Grund hierfĂŒr ist, dass dem Verein aufgrund der Hallenbelegung nicht mehr Termine zur VerfĂŒgung stehen und diese Saison außerdem ein Heimkampf mehr auf dem Programm steht. FĂŒr die Zuschauer allerdings bedeutet dies die Möglichkeit, gleich drei Mannschaften zu sehen. Gegner bei diesem Kampf in der 2. Bundesliga West werden sein der direkte Tabellennachbar KSC Schifferstadt und der Tabellenletzte aus Langen. Bereits um 17.00 Uhr tritt in der Bezirksliga Rhein-Neckar die dritte Mannschaft des ASV Ladenburg gegen die SG Kirchheim an.“