Donnerstag, 25. April 2019

Franziska Brantner im Gespr├Ąch mit B├╝rgermeister Rainer Ziegler

Wo in der Stadt „der Schuh dr├╝ckt“

Im September will sich Franziska Brantner in den Bundestag w├Ąhlen lassen. Bei B├╝rgermeister Rainer Ziegler fragte sie nach, wie man der Stadt auf Bundesebene helfen kann.

Die Europaabgeordnete Franziska Brantner kandidiert f├╝r den Bundestag. Bei B├╝rgermeister Rainer Ziegler fragte sie nach, wie man der Stadt auf Bundesebene helfen kann.

 

Ladenburg, 24. Mai 2013. (red/ld) Kinderbetreuung, L├Ąrmschutz, Klimaschutz und der Bahnhof nannte B├╝rgermeister Rainer Ziegler im Gespr├Ąch mit Franziska Brantner als Politikbereiche, die dringend L├Âsungen ben├Âtigen. Die Europaabgeordnete┬á (B├╝ndnis ’90/Die Gr├╝nen) bereitet sich auf ihren k├╝nftigen Job vor: Sie kandidiert bei der kommenden Bundestagswahl f├╝r den Wahlkreis Heidelberg/Weinheim. Aktuell ist sie auf Besuchsreisen zu den B├╝rgermeistern im Wahlkreis, um zu erfahren, „wo der Schuh dr├╝ckt“. Am Donnerstag traf sie sich mit dem B├╝rgermeister und den GLL-Stadtr├Ąten Ingrid Dreier, Georg Martin Schmollinger und Alexander Spangenberg. Beim Neujahrsempfang in Schriesheim hatte sie noch vor allem ├╝ber EU-Themen gesprochen. [Weiterlesen…]

„Schon meine Schulzeit war europ├Ąisch gepr├Ągt.“

Franziska Brantner will im September f├╝r B├╝ndnis ’90/Die Gr├╝nen in den Bundestag einziehen. Derzeit pendelt sie als Abgeordnete des Europ├Ąischen Parlaments zwischen Heidelberg, Br├╝ssel und Stra├čburg und zieht ihre kleine Tochter gro├č. Chefredakteur Hardy Prothmann traf sie in Heidelberg.

 

Heidelberg/Rhein-Neckar, 02. April 2013. (red/pro) Die Europaabgeordnete Franziska Brantner hat gute Chancen, im September in den Bundestag gew├Ąhlt zu werden. Sie ist Kandidatin von B├╝ndnis ’90/Die Gr├╝nen im Wahlkreis Heidelberg/Weinheim – ein viel kleinerer Wahlkreis als ihr derzeitiger. In Berlin will sie gegen den Bahnl├Ąrm in Weinheim k├Ąmpfen und f├╝r den Ausbau der erneuerbaren Energien. Auch mit der Eurokrise will sie sich auseinandersetzen und dabei noch viel Pr├Ąsenz in ihren Wahlkreis zeigen. [Weiterlesen…]