Freitag, 20. September 2019

Nach vierwöchiger Winterpause

Neuigkeiten des Automuseums Dr. Carl Benz

maybach

Ein Maybach von 1939 gibt es als Leihgabe im Automuseum zu bewundern. Foto: Automuseum Dr. Carl Benz

 

Ladenburg, 14. Januar 2014. (red/pm) Nach einer kurzen Winterpause von vier Wochen öffnet das Automuseum Dr. Carl Benz am 18. Januar wieder seine Tore. Neuer Star im Museum ist der Maybach SW 42 aus dem Baujahr 1939. [Weiterlesen…]

Interview mit Dirk Niebel, Bundesminister fĂŒr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

„Wer einen Plan B hat, verfolgt Plan A nicht konsequent genug“

Dirk Niebel Quelle-Photothek-net_610-5

Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (FDP): „Die FDP kommt sicher in den nĂ€chsten Bundestag.“ Foto: Photothek.net

 

Heidelberg/Rhein-Neckar, 18. Juni 2013. (red/pro/ld) Der Heidelberger FDP-Bundestagsabgeordnete Dirk Niebel ist Minister fĂŒr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung der Bundesregierung und Spitzenkandidat auf der FDP-Landesliste. Die Umfragewerte seiner Partei liegen derzeit zwischen vier und sechs Prozent. Im Interview zeigte sich der Kandidat sicher, dass er auch in der nĂ€chsten Legislaturperiode Minister wird. [Weiterlesen…]

7. Ladenburger Kriminacht

Christian von Ditfurth: Tod in Kreuzberg

Ladenburg, 28. Mai 2013. (red/pm) Am 20. Juni geht es in Ladenburg spannend zu. Bei der 7. Ladenburger Kriminacht liest Christian von Ditfurth aus seinem Roman „Tod in Kreuzberg“. [Weiterlesen…]

Vortrag von Dr. Andrew B. Denison

“Germany and America in Obama®s Second Term”

Ladenburg, 27. April 2013. (red/pm) Die verbliebene Weltmacht USA verlagern ihren Schwerpunkt in den Pazifik. Dennoch sind die Signale z.B. des neuen Außenministers Kerry unĂŒbersehbar. Europa bleibt im Spiel und Deutschland bleibt der zentrale europĂ€ische GesprĂ€chspartner der USA bei den großen Themen der Wirtschafts- und Sicherheitspolitik. Herr Dr. Andrew B. Denison hĂ€lt am Mittwoch, 15.05.2013, 18.00 Uhr in der Aula des Carl-Benz-Gymnasiums ĂŒber das Thema “Germany and America in ObamaÂŽs Second Term” einen Vortrag. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. [Weiterlesen…]

Christin Ulrich beendet Karriere

ASV Ladenburg gewinnt Saisonfinale deutlich

Ladenburg, 08. April 2013. (red/pm) In der 2. Bundesliga West der Gewichtheber hat der ASV Ladenburg den letzten Kampf der Saison gegen den SC Pforzheim klar mit 3:0 Punkten und 536,3: 463,5 Relativpunkten gewonnen und sich die Vizemeisterschaft in dieser Saison gesichert. Das Hauptaugenmerk bei diesem nie in Gefahr geratenden Sieg in der Ladenburger Lobdengau-Halle lag aber sicherlich auf Christin Ulrich. Ulrich, die ja, wie bereits im Vorfeld schon in der Presse bekanntgegeben wurde, ihre Karriere sowohl national als auch international beenden. So wurde jeder Versuch der 22-jĂ€hrigen Heberin vom Publikum mit einem lachenden als auch mit einem weinenden Auge betrachtet. [Weiterlesen…]

Völlig ungefÀhrdeter Sieg

Sieg fĂŒr 3. Mannschaft der Gewichtheber

Ladenburg, 05. November 2012. (red/pm) Mit 93,7 zu 50,5 Relativpunkten gewann die dritte Mannschaft der Ladenburger Gewichtheber völlig ungefÀhrdet bei der Hebergemeinschaft KSV Mannheim/TV Neckarau und holte alle drei Siegpunkte.

Information des Athletik-Sport-Vereins Ladenburg:

„Da man im Vorfeld etwas Bedenken hatte, ob man alle Punke aus der Quadratestadt mitnehmen kann, entschied man sich fĂŒr den Einsatz von Sven Walter im Stoßen, obwohl dieser erst am Vortag, durch Hurrikane Sandy bedingt, von einer GeschĂ€ftsreise aus den USA zurĂŒckkam. Er rechtfertigte seinen Einsatz mit 135kg im Stoßen und 31 Relativpunkten. Ebenfalls auf 31 Punkte kam Patrick Tussing. Mit 90kg stellte Pascal Ullrich eine neue Bestleistung im Stoßen auf. Er kam erstmals auf 30 Relativpunke. Außerdem sicherten die beiden Nachwuchsheber den Siegpunkt im Reißen ab. Der Jugendliche Kevin Graze erzielte seinen ersten Relativpunkt und verbesserte sich im Stoßen auf 89kg. Des Weiteren kamen Horst MĂŒnch, Martin Loose und Michael Ullrich fĂŒr den Athletik-Sport-Verein zum Einsatz.

Die nĂ€chsten MannschaftswettkĂ€mpfe finden in zwei Wochen, am 17. November statt. Die 2. Bundesligamannschaft tritt beim Aufsteiger Pforzheim an, wĂ€hren die Reserve auswĂ€rts auf den AC Weinheim trifft. Bereits am kommenden Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften der Jugend in Pfungstadt mit drei Athleten aus der Römerstadt statt.“