Dienstag, 22. Oktober 2019

Diskriminierung nicht-heterosexueller Menschen in Baden-WĂĽrttemberg

Zählt sexuelle Identität mehr als der Mensch?

Rhein-Neckar, 26. Juni 2014. (red/pm) Mehr als die Hälfte von schwulen, lesbischen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen (LSBTTIQ) in Baden-WĂĽrttemberg ist in den vergangenen fĂĽnf Jahren mindestens einmal Opfer von Diskriminierung geworden. Das ist das erste Ergebnis einer von Sozialministerin Katrin Altpeter in Auftrag gegebenen anonymen Onlinebefragung zur Lebenssituation von LSBTTIQ-Menschen in Baden-WĂĽrttemberg mit mehr als 2.000 Teilnehmenden. [Weiterlesen…]

Fotogruppe Edingen eröffnet 24. Bezirksfotoschau Rhein-Neckar und Nordbaden

Von der Dunkelkammer ins Bildschirmlicht

Hans D. Wirtz und Rainer Ludat von der Fotogruppe Edingen zeigen neben Fotos von 15 Clubs der Region auch historische Fotoapparate.

Hans D. Wirtz und Rainer Ludat von der Fotogruppe Edingen zeigen neben Fotos von 15 Clubs der Region auch historische Fotoapparate.

 

Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar, 04. Dezember 2013. (red/ld) „Traue keinem Bild, das Du nicht selbst bearbeitet hast.“ So könnte das Motto der 24. Bezirksfotoschau des Deutschen Verbandes fĂĽr Fotografie lauten, die zum 50-jährigen Bestehen der Fotogruppe Edingen am vergangenen Freitag im Schloss Neckarhausen eröffnet worden ist. 15 Fotoclubs aus der Region Rhein-Neckar und Nordbaden stellen ihre Fotos aus und zeigen dort die ganze Bandbreite der digitalen Fotografie. [Weiterlesen…]

Lilo Beil und Hubert Bär lesen aus ihren neuen Kriminalromanen.

Mord(s)duett

Ladenburg, 27. Februar 2013. (red/pm) Spannung im Doppelpack: Die Tierkrimi-Autorin Lilo Beil und der Kriminalautor Hubert Bär lesen am Donnerstag, den 07. März in der Stadtbibliothek Ladenburg aus ihren neuen Romanen. Gemeinsame Veranstalter des Abends sind das Kreisarchiv des Rhein-Neckar-Kreises und die Stadtbibliothek Ladenburg.

Information der Stadtbibliothek Ladenburg:

„In ihrem neuen Buch „Mord auf vier Pfoten“ erzählt Lilo Beil in 22 tierischen Kurzgeschichten, was alles passieren kann, wenn aus harmlosen Haustieren handelnde „Personen“ werden. [Weiterlesen…]