Mittwoch, 20. September 2017

Technischer Fehler der Lautsprecherdurchsage?

Polizeieinsatz nach Amokdurchsage an Martinsschule

Ladenburg/Rhein-Neckar, 28. November 2014. (red/pol) Die Polizei war schnell mit vielen Kr√§ften vor Ort: Am Nachmittag ert√∂nte ein „Spruch“ durch die Lautsprecheranlage der Martinsschule, der ein Warnsignal f√ľr einen Amoklauf darstellt. Eine Frau informierte sofort die Polizei. Die r√ľckte mit 20 Streifenwagen an, sicherte rund 50 Kinder eines √∂rtlichen Vereins in der Turnhalle. Verd√§chtige Personen wurden bei der Durchsuchung der Schule nicht angetroffen – jetzt wird untersucht, was wohl den Fehlalarm ausgel√∂st hat. [Weiterlesen…]

Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Ladenburg, 08. Oktober 2014. (red/pol) Bei einem Auffahrunfall in der N√§he von Ladenburg wurde¬†ein acht Jahre altes M√§dchen leicht verletzt. Die Polizei¬†ermittelt wegen fahrl√§ssiger K√∂rperverletzung. [Weiterlesen…]

Kripo ermittelt

Toter im Hinteren Rindweg

Ladenburg, 27. September 2014. (red/pro) Nach drei Uhr heute Morgen wurde eine leblose Person im Hinteren Rindweg aufgefunden. Bei dem Mann soll es sich um einen 57-Jährigen Ladenburger handeln, der zuvor am Oktoberfest der Ringer teilgenommen haben soll. Wir hatten zunächst die Information erhalten, er sei aus Edingen-Neckarhausen. Weitere Informationen gibt die Polizei zur Zeit nicht heraus, da die Leiche erst kommende Woche obduziert wird, um die Todesursache festzustellen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Polizeiliche Statistik zeigt: Sorgen sind im wesentlichen unbegr√ľndet

Keine Auffälligkeiten durch Asylbewerber

Ladenburg/Schwetzingen/Weinheim/Rhein-Neckar, 19. September 2014. (red/pro) Wenn Asylbewerber in eine Gemeinde kommen sollen, entstehen reflexartig Angst und Sorge bei manchen¬†Einwohnern. Das Vorurteil: Mit den Asylbwerbern kommt das Verbrechen. Das ist eine fremdenfeindliche Haltung – denn es gibt keine Gr√ľnde f√ľr diese Sorgen. [Weiterlesen…]

Drei jugendliche Tatverdächtige

Verw√ľstung in Merian-Realschule aufgekl√§rt

Ladenburg, 03. September 2014. (red/pol) Am letzten Juli-Wochenende, zwischen dem 25. und 28. Juli, waren unbekannte T√§ter √ľber ein Fenster im Erdgeschoss in das Schulgeb√§ude der Merian-Realschule in der Realschulstra√üe eingebrochen. [Weiterlesen…]

Fahrräder, Golfschläger, Lautsprecher und Modellfahrzeug

Diebesgut wartet auf rechtmäßige Besitzer

Heidelberg/Rhein-Neckar, 27. August 2014. (red/pol) Zw√∂lf gestohlene Fahrr√§der, Golfschl√§ger und ein benzinbetriebenes Modellfahrzeug konnten die Ermittler der Polizeidirektion Odenwald noch nicht ihren rechtm√§√üigen Besitzern aush√§ndigen. [Weiterlesen…]

Kripo warnt vor Betrugsmasche

Falsche Microsoft-Support-Call-Mitarbeiter spähen Computer aus

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar, 21. August 2014. (red/pol) Seit Ende des Jahres 2013 hat die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg √ľber 80 Betrugsf√§lle in der Region registriert, bei denen falsche Microsoft-Mitarbeiter Computerbesitzer anriefen, um sich einen Fernzugriff auf deren Rechner geben zu lassen. [Weiterlesen…]

Polizei fahndet nach Verursacher

Schwerer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Mannheim, 20. August 2014. (red/pol) Drei Schwerverletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend gegen 20.20 Uhr in Ladenburg auf der Wallstadter Stra√üe in H√∂he der Hausnummer 61 ereignet hat. Die Polizei fahndet nach dem Verursacher des Unfalls, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. [Weiterlesen…]

Zeugen gesucht

300 Kilo Kupfer gestohlen

Ladenburg, 19. August 2014. (red/pol) Unbekannte T√§ter entwendeten am vergangenen Sonntag, 17. August, zwischen 11:45 und 15:00 Uhr 300 Kilogramm Kupferabfall aus dem ABB-Industriepark in der Wallstadter Stra√üe. [Weiterlesen…]

In Wohnung festgehalten und bedroht

Ex-Freundin und deren Kinder bedroht

Ladenburg, 13. August 2014. (red/pol) Am Montagmittag gegen 13:00 Uhr meldete sich eine Ladenburgerin telefonisch beim √∂rtlichen Polizeirevier und teilte in einer zum Teil dramatischen Schilderung mit, dass sie und ihre beiden Kinder von ihrem gewaltt√§tigen Ex-Freund in der Wohnung festgehalten und bedroht w√ľrden. [Weiterlesen…]

Zeugenaufruf

Seniorin Opfer eines Trickdiebstahls

Ladenburg, 05. August 2014. (red/pol) Opfer eines Trickdiebstahls wurde eine Seniorin am Montagabend am Bahnhof in Ladenburg. [Weiterlesen…]

Toiletten verstopft

Randalierer verw√ľsten Schule

Ladenburg, 29. Juli 2014. (red/pol) Hohen Sachschaden verursachten bislang Unbekannte vermutlich vergangenes Wochenende als sie in die Ladenburger Merian-Realschule eindrangen. [Weiterlesen…]

Betrunkener Radfahrer

Mit 1,8 Promille unterwegs

polizei_feature11-300x122Ladenburg, 29. Juli 2014. (red/pol) Weil er in der Nacht zum Dienstag ohne Licht unterwegs war und durch seine unsichere Fahrweise auffiel, kontrollierten Beamte des Polizeireviers Ladenburg in der Hohen Stra√üe einen Fahrradfahrer. Bei der genaueren √úberpr√ľfung des Radlers Uhr bemerkten die Ordnungsh√ľter zudem starken Alkoholgeruch. Der Alko-Test gegen 04:15 Uhr ergab einen Wert von √ľber 1,8 Promille. Daraufhin musste der 20-j√§hrige Wieslocher die Uniformierten zur Wache begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Von der Fahrbahn abgekommen

Ladenburg, 28. Juli 2014. (red/pol) Ein 65-j√§hriger Rollerfahrer wurde am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Ladenburg schwer verletzt. [Weiterlesen…]

Polizei ermittelt

Joggerin von Schäferhund-Mischling gebissen

Ladenburg, 22. Juli 2014. (red/pol) Eine 31-j√§hrige Joggerin wurde am Sonntag kurz vor 08:30 Uhr in der Neckarstra√üe von¬†einem zweij√§hrigen Sch√§ferhund-Mischling gebissen. [Weiterlesen…]

Vier Plomben mit Kokain mitgef√ľhrt

Dank Aufmerksamkeit Duo vorläufig festgenommen

Ladenburg, 17. Juli 2014. (red/pol) Dank aufmerksamer Nachbarn konnte ein verd√§chtiges Duo am Sonntag vorl√§ufig festgenommen werden. [Weiterlesen…]

Weste seit 01. Juli Pflicht in Deutschland

Warnweste stets griffbereit haben

Weinheim, 09. Juli 2014. (red/pm) Seit dem 01. Juli sind Warnwesten in Deutschland Pflicht. Die Feuerwehr r√§t deshalb: Warnweste stets griffbereit haben. Hier einige Tipps der Feuerwehr Weinheim. [Weiterlesen…]

Bereits √ľber 30 F√§lle

Falscher Spendensammler weiter auf Diebestour

Mannheim/Weinheim/Edingen-Neckarhausen/Ketsch/Ludwigshafen/Rhein-Neckar, 01. Juli 2014. (red/pol) Nach wie vor in der Region aktiv ist ein illegaler Spendensammler, der vorgibt, im Auftrag einer Mannheimer Schule Spenden zu sammeln. [Weiterlesen…]

Bei Verkehrskontrolle ertappt

Ohne F√ľhrerschein unterwegs

polizei_feature11Ladenburg, 26. Juni 2014. (red/pol) Eine routinem√§√üige Verkehrskontrolle der √∂rtlichen Polizei wurde in der Nacht zum Donnerstag einem 31-j√§hrigen Rollerfahrer in Ladenburg zum Verh√§ngnis. Als eine Funkstreife den jungen Mann gegen 04:20 Uhr im Bereich der Benzstra√üe anhielt und √ľberpr√ľfen wollte, konnte dieser keinen F√ľhrerschein f√ľr seinen fahrbaren Untersatz vorweisen. Unumwunden gab der Viernheimer zu, noch nie im Besitz eines F√ľhrerscheins gewesen zu sein. Gegen ihn wird deshalb wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Mit 0,5 Promille unterwegs

Betrunken Auto gefahren

polizei_feature11-300x122Ladenburg, 23. Juni 2014. (red/pol) Erheblicher Alkoholgeruch aus dem Innenraum seines Fahrzeugs wurde in der Nacht zum Montag einer 41-j√§hrigen Frankenthalerin zum Verh√§ngnis. Der Ford der Pf√§lzerin fiel einer Streife des Polizeireviers Ladenburg gegen 00:35 Uhr in der Benzstra√üe auf. Im Rahmen der anschlie√üenden Verkehrskontrolle baten die Ordnungsh√ľter die Frau zum Alko-Test. Hierbei erzielte sie einen Wert von 0,5 Promille. Sie muss sich auf Punkte in Flensburg, eine Geldbu√üe und ein Fahrverbot einstellen.