Donnerstag, 22. Februar 2018

Nationalmannschaft tritt in Ladenburg an

Landesmeisterschaften der Ringer

Ladenburg/Rhein-Neckar, 16. Januar 2015. (red/pm) Bei den Baden-WĂĽrttembergischen Meisterschaften der Junioren wird  am 24. Januar ab 10:00 Uhr um das Ticket zu den Deutschen Meisterschaftengerungen. Mit dabei sein werden das Nationalteam des Deutschen Ringerbundes. [Weiterlesen…]

Ringen im ASV Ladenburg

Unentschieden zum Saisonende

Ladenburg, 22. Dezember 2014. (red/pm) Mit einem Unentschieden zum Saisonende trennten sich die Oberliga-Ringer des ASV Ladenburg vom KSV Schriesheim II und beendeten damit die Kampfrunde mit dem vierten Tabellenplatz. [Weiterlesen…]

Spannende Ringkkämpfe beim ASV Ladenburg

Drohende Niederlage abgewendet

Ladenburg, 04. Dezember 2014. (red/pm) Spannend ging es zu beim Oberligakampf des ASV Ladenburg gegen den SVG Nieder Liebersbach. Mit 2 – 12 lag der ASV zurĂĽck ehe der Greco Trainer Vasile Dobrea in der 66 kg Klasse zur Aufholjagd blies.  [Weiterlesen…]

ASV-Ringer mit solider Leistung

Unentschieden in Weingarten

Ladenburg, 25. November 2014. (red/pm) Mit einem Unentschieden 18 – 18 kehrten die Ringer des ASV Ladenburg von der Reserve des SVG Weingarten zurĂĽck. [Weiterlesen…]

ASV Ladenburg

Turniersieg fĂĽr Gadziev

Ladenburg, 18. November 2014. (red/pm) Mit fĂĽnf Jugendringern trat der ASV Ladenburg beim Internationalen Freistilturnier in Kleinostheim an. Mit drei Podest Plätzen konnten sich die ASV Vertreter bei dem sehr gut besetzten Turnier in Szene setzen. [Weiterlesen…]

Niederlagenserie beendet

ASV Ringer siegen wieder

Ladenburg, 18. November 2014. (red/pm) Nach drei Niederlagen in Folge konnten die Ladenburger Ringer gegen den RSL 2000 wieder punkten. Erneut musste man auf die Dauerverletzten Ferchichi und Streib verzichten. Machte dies aber durch Kampfgeist wett. [Weiterlesen…]

Erster Kampf gegen Reilingen

Ringer starten verjĂĽngt in neue Saison

Ladenburg, 01. September 2014. (red/pm) Am kommenden Samstag, 06. September, starten die Ringer der Oberliga und Landesliga beim Ligakonkurrenten und Meisterschaftsfavoriten RKG Reilingen – Hockenheim in die Saison 2014. Nach einer Umstrukturierung der Mannschaft starten die Ladenburger mit einem wesentlich jĂĽngerem Team. [Weiterlesen…]

Pokalniederlage in Ispringen

Ladenburger Ringer unterliegen Zweitligisten

Ladenburg/Ispringen, 26. Juni 2014. (red/pm) Am Dienstag traten die Ladenburger Ringer in Ispringen zum Pokalkampf gegen den Zweitligisten KSV Ispringen an. [Weiterlesen…]

Deutsche Meisterschaften im Ringen

ASV Ringer kämpfen in Berlin

Berlin/Ladenburg, 26. März 2014. (red/pm) Die ASV Ringer Luciano Testas und Oskar Sobczak fahren zu den Deutschen Meisterschaften. [Weiterlesen…]

Ringer des ASV Ladenburg gegen SVG Weingarten

Nachwuchs erkämpft Unentschieden

ASV Ringen German Masters 2013-5919

Ladenburg, 26. November 2013. (red/pm) Mit einem 20 – 20 Kampfergebnis zeigten die Ladenburger Nachwuchsringer eine gute Mannschaftsleistung gegen die 2. Mannschaft des SVG Weingarten. [Weiterlesen…]

Kirrlach gewinnt

Sieg und Niederlage fĂĽr die Ringer

011

Foto: ASV Ladenburg


Kirrlach/Ladenburg, 06. November 2013. (red/pm) Mit einer knappen Niederlage endete der Spitzenkampf der Oberliga in Kirrlach. [Weiterlesen…]

Patrik Karr stellt den Mannschaftssieg sicher

ASV Ringer können weiter punkten

011

Der ASV gewinnt mit 20 – 18. Foto: ASV Ladenburg

 

Berghausen/Ladenburg, 17. September 2013. (red/pm) Mit einem 20:18 konnte der ASV den Regionalligaabsteiger KSV Berghausen besiegen. In der gut besuchten städtischen Turnhalle konnten die Fans beider Lager einen spannenden und aufregenden Kampf, dessen Ausgang bis zuletzt offen war, verfolgen. [Weiterlesen…]

Oberligasaison 2013

Spitzenleistung gegen den KSV Kirrlach

ASV Ladenburg, Ringer, Saison 2013-3548

Der Ringer Jens Knödler des ASV Ladenburg kam zu einem herausragendem Schultersieg. Er zwang den Kirrlacher Kürtös kraftvoll nieder.

 

Ladenburg/Kirrlach, 09. September 2013. (red/pm) Mit einer Spitzenleistung gegen den KSV Kirrlach starteten in die Oberligasaison 2013 die Ringer des ASV Ladenburg. In der Klasse bis 55 kg legte mit einem Schultersieg Kerim Ferchichi ĂĽber Jonas Sitzler den Grundstein zum späteren Erfolg. Nach einem PunkterĂĽckstand wurde dann Wolfgang Wiederhold disqualifiziert. In der 60 kg Klasse konnte Enis Ferchichi Benedikt Metzger mit 2-1 besiegen. Die Kirrlacher glichen dann in der 96 kg Klasse mit einem 1-2 Sieg durch Markus Tomasovic ĂĽber ASV Neuzugang Jens Babara wieder aus. [Weiterlesen…]

"Uffbasse: Ladeberger!" / Eine Kampfansage an Ispringen

ASV-Ringer wollen mindestens den zweiten Platz erreichen

 

Ladenburg, 30. August 2012. (red/la) Am 7. September starten die ASV-Ringer in die neue Oberligasaison. Bei der Vorstellung des Kaders wurde das Saisonziel klar formuliert: Mindestens Platz zwei erreichen und zweimal den KSV Ispringen „ärgern“. Das alles soll unter dem Motto „Uffbasse Ladeberger“ und mit viel FanunterstĂĽtzung stattfinden. [Weiterlesen…]

Ladenburg kämpft sich gegen den Favoriten KSV ins Halbfinale

ASV Ringer schultern Titelverteidiger

Der frĂĽhere Schriesheimer Kerim Ferchichi hatte Fabien Rieser jederzeit fest im Griff.

 

Ladenburg, 25. Juni 2012. (red/vm) Die Ringer des ASV hebelten am Sonntag die zwei Klassen höher ringenden KSV-ler aus Schriesheim aus – mit 16 – 14 Punkten in der Mannschaftswertung gewannen die Ladenburger knapp gegen die Schriesheimer Favoriten und ziehen ins Halbfinale ein.

Von Herbert Maier

„Am Sonntag Nachmittag empfinden die Ladenburger Ringer den Zweitligisten aus Schriesheim in der Lobdengauhalle zum ersehnten Derby der Nordbadischen Pokalrunde. Wie ernst das Schriesheimer Team den Kampf nahmen zeigte sich bereits auf der Wiegeliste.

Mit 6 Ringern aus dem Bundesligakader traten die Ortsnachbarn zum Derby an. Die Klasse bis 50 kg überließen die Schriesheimer kampflos an den jungen Oskar Sobczak im ASV Team. Bereits im ersten Kampf fiel die Vorentscheidung. In der 120 kg Klasse trafen der mehrfache Deutsche Meister Kai Dietrich und der Ladenburger Patrick Sauer aufeinander. Sauer überließ aus taktischen Gründen dem Schriesheimer die ersten beiden Kampfrunden und drehte ab der dritten Kampfrunde konditionell auf und zermürbte den KSV Ringer, der immer wieder eine Auszeit nehmen musste, um den Kampf durchzustehen. Am Ende konnte Sauer einen umjubelten 3 – 2 Sieg erkämpfen.

Kerim Ferchichi, zum Jahresbeginn von Schriesheim nach Ladenburg gewechselt, ließ seinem Nachfolger keine Chance und gewann mit 3 – 0 Kampfrunden gegen Fabian Rieser. Alexander Hörner unterlag danach dem Schriesheimer Markus Plodek in drei Runden. Ladenburgs Punktegarant Stanislaw Surdyka brachte dannach das Ladenburger Team erneut auf die Siegesstraße. Mit 3 – 1 Kampfrunden bezwang er den Schriesheimer Neuzugang Scott Gottschling in der Klasse bis 60 kg.

Nun kam es auf Christian Kopp an den Sieg perfekt zu machen. Durch den Ausfall von Pascal Mießlinger musste Kopp in die 84 kg Klasse wechseln und im ungeliebten Freien Stil antreten. Sicher konnte der 19-jährige Hasan Cannlier auspunkten und stellte damit den vorzeitigen Sieg fest. Nur noch für Ergebniskorrektur konnten die Schriesheimer Spitzenringer Georgian Carpen, Vize-Europameister, mit einem 0 – 11 Sieg über Vasile Dobrea und Konstantin Drucker mit einem Schultersieg über Dominik Schmitt sorgen.

Nachdem man nun mit Viernheim und Schriesheim die haushohen Favoriten ausgeschaltet hat, ziehen die Ladenburger Ringer ins Halbfinale ein.“

Anm. d. Red.: Herbert Maier ist stellvertretender Abteilungsleiter der ASV-Ringer.

[nggallery id=239]