Montag, 25. Juni 2018

Sommertagszug bei strahlendem Sonnenschein

Strih, Strah, Stroh – der Sommertag ist do

Ladenburg, 31. März 2014. (red) Der Winter hatte gestern gar keine Chance. Bei strahlendem Sonnenschein und frĂĽhlingshaften Temperaturen begingen die Ladenburger am Sonntag, 30. März, ihren Sommertagszug und verabschiedeten sich von der (naja) kalten Jahreszeit. Der Winter wurde traditionell in Form eines Schneemannes auf der Festwiese verbrannt. [Weiterlesen…]

Fahrdienst am 21. Dezember 2011

Einkaufsmöglichkeit im Edinger Tafel-Laden noch vor Weihnachten

Rathaus organisiert Fahrdienst zur Edinger Tafel.

Guten Tag!

Ladenburg, 13. Dezember 2011. (red/pm) Noch vor Weihnachten gibt es eine Einkaufsmöglichkeit für bedürftige Ladenburger in dem Edinger Tafel-Laden. Anmeldung im Rathaus erforderlich

Information der Stadt Ladenburg:

„Die Ladeberger Ratze haben dem BĂĽrgermeister im Rahmen des diesjährigen Rathaus-Sturmes bekanntlich als eines der erteilten 6 Gebote auferlegt, mit bedĂĽrftigen Menschen aus Ladenburg den Tafel-Laden in Edingen aufzusuchen, damit sie dort deutlich unter dem ĂĽblichen Ladenpreis einkaufen können.

Die Berechtigung zum Einkauf liegt bei folgenden Voraussetzungen vor: Hartz IV- oder Arbeitslosengeld II-Empfänger, Sozialhilfe-/Grundsicherungsempfänger, Rentner und Studenten mit geringem Einkommen, im Grunde für alle Menschen, die unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen. Ob die Voraussetzungen vorliegen, wird im Tafel-Laden geprüft; Berechtigte erhalten einen Ausweis.

Bürgermeister Rainer Ziegler bietet noch vor dem Weihnachtsfest einen Fahrdienst zum Tafel-Laden in Edingen an und zwar am 21. Dezember um 13.30 Uhr; Abfahrt ist in der Rathaus-Garage. Mitzubringen ist ein Nachweis über die Einkommensverhältnisse (Hartz IV-Bescheid, Kontoauszüge, Lohnzettel, Rentenbescheid, Mietkostenbescheid, Nebenkostenbescheid, etc.) sowie der Personalausweis. Ein Mitarbeiter des Edinger Tafel-Ladens wird für alle einen Ausweis ausstellen, die unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegen.

Bürgermeister Ziegler lädt dazu ein, diese günstige Einkaufsmöglichkeit vor Weihnachten zu nutzen. Eine Anmeldung hierzu ist erforderlich bei der Bürgermeister-Sekretärin in Zi. 102 des Rathauses, Hauptstr. 7, 1.OG, Tel.-Nr. 70101.“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Fischmarktbrunnen österlich geschmückt

Guten Tag!

Ladenburg, 29. März 2010. (red/pöl) „Ladeberger-Ratze-Kinder“ schmückten den Fischmarktbrunnen österlich mit Ostereiern und Stoffgebinden. Auch Bürgermeister Rainer Ziegler legte selbst Hand an.

Ladeberger-Ratze-Kinder schmĂĽcken Fischmarktbrunnen. Bild: lblog

Am Freitag schmĂĽckten die „Ladeberger-Ratze“-Kinder den Fischmarktbrunnen österlich. Ein Sonnenschirm musste herhalten, um die Arbeiten „trocken“ zu ermöglichen. BĂĽrgermeister Ziegler bedankte sich bei Eltern und Kinder der „Ladeberger-Ratze“.

Ganz selbstverständlich beteiligte sich Rainer Ziegler in Regenmontur handwerklich. Da die Kinder nur den unteren Rand schmücken konnten, leistete Ziegler Unterstützung, um die höheren Regionen zu erreichen.

Der Arbeitskreis Stadtmarketing unterstĂĽtzte das SchmĂĽcken der Brunnen organisatorisch.

[nggallery id=11]

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog