Dienstag, 19. Juni 2018

RegierungsprÀsidium rechnet mit hohen Verkehrsbehinderungen

Vollsperrung der L631

Ladenburg/Heddesheim/Rhein-Neckar, 18. November 2014. (red/pm) Ab Mittwoch, 19. November, bis voraussichtlich Freitag, 05. Dezember, wird die L631 zwischen den EinmĂŒndungen der L631/L541/K4135 in Heddesheim und der L597 bei Ladenburg fĂŒr den Verkehr in beiden Richtungen voll gesperrt. [Weiterlesen…]

Verkehrsunfall zwischen Ladenburg und Heddesheim

Pkw-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

 

Ladenburg/Heddesheim, 18. September 2012. (red/pol) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frĂŒhen Montagabend, gegen 17:10 Uhr, auf der Landesstraße 631 zwischen Ladenburg und Heddesheim. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 75-jĂ€hriger Pkw-Fahrer aus Richtung Abfallanlage kommend die Heddesheimer Straße, um dann, in Höhe Neuzeilsheim, nach rechts auf die L631 einzubiegen.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Vermutlich ĂŒbersah der Mann hierbei den auf der L631, Richtung Ladenburg fahrenden Kleintransporter eines 34-JĂ€hrigen. Nachdem der Senior an der EinmĂŒndung die Vorfahrt missachtet hatte, kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Beide Autos wurden total beschÀdigt. Der Unfallverursacher wurde zudem in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Lebensgefahr wurde seitens des behandelnden Notarztes nicht ausgeschlossen.

Der Ă€ltere Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Mannheimer Krankenhaus eingeliefert und dort stationĂ€r aufgenommen. WĂ€hrend der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war die L631 voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.“