Sonntag, 19. November 2017

Wettkampf am Wochenende

ASV Jugendringer für Römercup gut gerüstet

Ladenburg, 02. Juli 2014. (red/pm) Eine Woche vor dem 21. Internationalen Römercup in Ladenburg sind die Ladenburger Schüler- und Jugendringer gut gerüstet. [Weiterlesen…]

Ladenburger streben noch mehr Edelmetall an!

Ladenburger Ringerjugend im Test

Ladenburg, 14. Mai 2013. (red/pm)  Vier Jugendliche des ASV Ladenburg starteten bei zwei Turnieren am Wochenende. [Weiterlesen…]

Sechzehn Podestplätze für siebzehn ASV Ringer aus Ladenburg

Triumph bei Bezirksmeisterschaften in Hemsbach

Ladenburg/Hemsbach, 15. Januar 2013 (red/pm) Mit siebzehn Startern holte der ASV Ladenburg am Sonntag bei den Bezirksmeisterschaften in Hemsbach sechzehn mal einen Platz auf dem Podest. Sechs Ringer wurden Bezirksmeister: Das waren Shamil und Djambulat Gadziev in der A und B Jugend, Asis Isaev als wiederholter Turniersieger sowie Michael Lorer, Nikita Eliseev und Anton Forrer. Es gab außerdem vier dritte Plätze und einen vierten Platz.

Information des ASV Ladenburg:

„Bei den am Sonntag in Hemsbach ausgetragenen Bezirksmeisterschaften gingen die Ladenburger Ringer mit siebzehn Startern auf die Matte.

6 Bezirksmeister, 6 Vizemeister, 4 dritte Plätze und 1 vierter Rang konnten dabei errungen werden. Shamil und Djambulat Gadziev zeigten bei ihren Siegen klare Dominanz und konnten sich mit 3 bzw 4 überlegenen Siegen in A und B Jugend durchsetzen. Asis Isaev konnte seine Turniersieg aus dem Vorjahr klar wiederholen. Michael Lorer, Nikita Eliseev und Anton Forrer holten nach guten Kämpfen ihren 1. Bezirksmeistertitel. Sehr gut auch die Leistung der Vizemeister Viktor Hörner ( Aktive ), Jerome Mücke, Phillip Forrer,Daud Moritz Elembaev, Andry Eltson und Denis Wilhelm. Mit Bronzeplätzen glänzten Eric Schreiber, Lorenz Schreiber, Daniel Wilhelm und Kevin Gerlinski, der angeschlagen in die Kämpfe ging. Einen vierten Rang in der stark besetzten 69 kg Klasse der A Jugend konnte Timur Fuller verbuchen.

Nach diesen Leistungen können die Ladenburger Trainer Alexander Hörner, Frank Münzenberger und Fritz Müller auf ähnlich gute Ergebnisse bei den am Wochenende anstehenden Landesmeisterschaften in Östringen hoffen. Die Ladenburger Ringer werden auch dort mit 15 – 20 Ringern an den Start gehen.“