Montag, 18. März 2019

Nationalmannschaft tritt in Ladenburg an

Landesmeisterschaften der Ringer

Ladenburg/Rhein-Neckar, 16. Januar 2015. (red/pm)¬†Bei den¬†Baden-W√ľrttembergischen Meisterschaften der Junioren wird ¬†am 24. Januar ab 10:00 Uhr¬†um das Ticket zu den Deutschen Meisterschaftengerungen. Mit dabei sein werden das Nationalteam des Deutschen Ringerbundes. [Weiterlesen…]

Gewichtheber des ASV im th√ľringischen Ohrdruf

Deutsche Meisterschaften der Masters

Ladenburg, 05. Mai 2014. (red/pm) Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters im th√ľringischen Ohrdruf vom 24.- 27. April war der ASV Ladenburg mit den drei Masterhebern Walter Sch√ľ√üler, Fritz Lackner und Michael Rotzler am Start, die alle eine Medaille erk√§mpften. [Weiterlesen…]

Deutsche Meisterschaften der Jugend im Gewichtheben:

Marcel Moser ist Deutscher Meister

marcel_siegerehrung

Marcel Moser belegte den ersten Platz. Foto: ASV Ladenburg


Forst/Ladenburg, 02. Dezember 2013. (red/pm) Der Sieger der Deutschen Meisterschaften der Jugend ist ein Ladenburger: Marcel Moser ist Deutscher Meister. Der ASVler Kevin Loose schaffte es als Neunter in die Top Ten. [Weiterlesen…]

Trotz Ausfall der Athleten Christin Ulrich und Christian Thomas

Sieg und 2 Punkte f√ľr den ASV

Ladenburg, 21. November 2012. (red/pm) Zwei nicht unbedingt zu erwartende Punkte erzielten die Gewichtheber des ASV Ladenburg am vergangenen Samstag in der 2. Bundesliga West der Gewichtheber bei ihrem Auswärtskampf beim gastgebenden SC Pforzheim. Die Römerstädter siegten 2:1 nach Punkten sowie 494,2 : 481,4 nach Relativpunkten und kompensierten auf eindrucksvolle Art den kurzfristigen Ausfall der beiden wichtigen Heber Christin Ulrich und Christian Thomas.

Information des ASV Ladenburg:

„Der Ausfall der beiden Athleten bedeutete mindestens 100 Relativpunkte weniger in der Endabrechnung und so musste die Ladenburger Mannschaft um Trainer Werner Rapp nicht nur alles geben, sondern auch bei den Steigerungen zwischen den Versuchen klug taktieren, um das bestm√∂gliche Ergebnis zu erzielen. Dies gelang sehr gut und man konnte nicht nur den geplanten Punkt in der Teildisziplin Rei√üen holen, sondern auch noch den Punkt f√ľr den Zweikampf.
Punktbester Heber der Ladenburger an diesem Abend war Jonas Rau, der sich erneut steigern konnte und 108,2 Relativpunkte erzielte. Zweitbester Ladenburger Heber war Lukas Ro√ü, der erstmals nach vielen Versuchen die 100-Punkte Marke knackte, er erzielte genau 100,0 Relativpunkte. Gute Leistungen zeigten auch die beiden √§ltesten Heber in der Mannschaft: Michael Rotzler erzielte 81,0 Relativpunkte und Maleike Stelzenm√ľller konnte bei ihrem dritten Wettkampf in Folge ohne Fehlversuch 80,0 Relativpunkte erzielen.

Und auch die beiden j√ľngsten Heber zeigten, dass sie nicht nur Ersatz sind und erzielten nur eine Woche nach ihren Teilnahmen an den Deutschen Meisterschaften gute bis sehr gute Leistungen: Martha Ro√ü erzielte mit 69 kg im Sto√üen bzw. 125 kg im Zweikampf sowie 66 Relativpunkten neue Bestleistungen, Marcel Moser erreichte 59 Relativpunkte, allerdings merkte man ihm den anstrengenden Wettkampf der Vorwoche an.

Bereits am Nachmittag trat die 2. Mannschaft des ASV bei ihrem Ausw√§rtskampf beim AC Weinheim 3 an. Die Mannschaft siegte klar mit 3: 0 Punkten sowie 246,0 : 33,9 Relativpunkten und untermauerte erneut ihre Aufstiegsambitionen. Beste Heber auf Ladenburger Seite waren mit jeweils 6 g√ľltigen Versuchen Carolin Schwebler und R√ľdiger Moser mit 55,0 bzw. 53,0 Relativpunkten.

Eine persönliche Bestleistung erzielte Sven Walter im Reißen mit 110 kg, er erzielte außerdem 40 Relativpunkte. Desweiteren erreichten Jessica Tussing und Lars Pawlitschko jeweils 33,0 Relativpunkte, Patrick Tussing kam auf 32,0 Relativpunkte.

Die Ergebnisse im Einzelnen

ASV Ladenburg I:
Michael Rotzler : 79kg Reißen 94 kg Stoßen 81,0 Punkte
Martha Roß: 56 kg Reißen 69 kg Stoßen 66,0 Punkte
Jonas Rau: 130 kg Reißen 150 kg Stoßen 108,2 Punkte
Marcel Moser: 65 kg Reißen 82 kg Stoßen 59,0 Punkte
Lukas Ross: 138 kg Reißen 170 kg Stoßen 100,0 Punkte
Maleike Stelzenm√ľller: 64 kg Rei√üen 84 kg Sto√üen 80,0 Punkte

ASV Ladenburg II

Carolin Schwebler: 57 kg Reißen 78 kg Stoßen 55,0 Punkte
Patrick Tussing: 65 kg Reißen 88 kg Stoßen 32,0 Punkte
Lars Pawlitschko: 71 kg Reißen 95 kg Stoßen 33,0 Punkte
R√ľdiger Moser: 92 kg Rei√üen 117 kg Sto√üen 53,0 Punkte
Jessica Tussing: 55 kg Reißen 66 kg Stoßen 33,0 Punkte
Sven Walter: 110 kg Rei√üen 136 kg Sto√üen 40,0 Punkte“

Völlig ungefährdeter Sieg

Sieg f√ľr 3. Mannschaft der Gewichtheber

Ladenburg, 05. November 2012. (red/pm) Mit 93,7 zu 50,5 Relativpunkten gewann die dritte Mannschaft der Ladenburger Gewichtheber völlig ungefährdet bei der Hebergemeinschaft KSV Mannheim/TV Neckarau und holte alle drei Siegpunkte.

Information des Athletik-Sport-Vereins Ladenburg:

„Da man im Vorfeld etwas Bedenken hatte, ob man alle Punke aus der Quadratestadt mitnehmen kann, entschied man sich f√ľr den Einsatz von Sven Walter im Sto√üen, obwohl dieser erst am Vortag, durch Hurrikane Sandy bedingt, von einer Gesch√§ftsreise aus den USA zur√ľckkam. Er rechtfertigte seinen Einsatz mit 135kg im Sto√üen und 31 Relativpunkten. Ebenfalls auf 31 Punkte kam Patrick Tussing. Mit 90kg stellte Pascal Ullrich eine neue Bestleistung im Sto√üen auf. Er kam erstmals auf 30 Relativpunke. Au√üerdem sicherten die beiden Nachwuchsheber den Siegpunkt im Rei√üen ab. Der Jugendliche Kevin Graze erzielte seinen ersten Relativpunkt und verbesserte sich im Sto√üen auf 89kg. Des Weiteren kamen Horst M√ľnch, Martin Loose und Michael Ullrich f√ľr den Athletik-Sport-Verein zum Einsatz.

Die n√§chsten Mannschaftswettk√§mpfe finden in zwei Wochen, am 17. November statt. Die 2. Bundesligamannschaft tritt beim Aufsteiger Pforzheim an, w√§hren die Reserve ausw√§rts auf den AC Weinheim trifft. Bereits am kommenden Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften der Jugend in Pfungstadt mit drei Athleten aus der R√∂merstadt statt.“