Samstag, 23. Februar 2019

Gemeinderat vergibt Ingenieurleistungen und beschließt VerpflichtungsermĂ€chtigung

Sanierung CBG kann losgehen

Ladenburg, 19. Dezember 2013. (red/sap) Die Sanierung des Carl-Benz-Gymnasiums kann losgehen. Einstimmig beschloss der Ladenburger Gemeinderat in seiner Sitzung am 18. Dezember 2013 die außerplanmĂ€ĂŸigen VerpflichtungsermĂ€chtigungen von rund 270. 000 Euro und die Vergabe der Planungsleistungen.

[Weiterlesen…]

Planungs- und Bauleitungsauftrag vergeben

CBG-Sanierung kann starten

Ladenburg, 28. Oktober 2013. (red/sap) Der Ladenburger Gemeinderat beschloss in der Sitzung vom 23. Oktober 2013 die Vergabe der Planung und Bauleitung fĂŒr die Sanierung und den Umbau des Carl-Benz-Gymnasiums. Nach einem strengen Bewertungsverfahren erhielt  das Ladenburger BĂŒro Salinger und Partner die höchste Punktzahl und damit auch den Auftrag. [Weiterlesen…]

StÀdtebauliche Entwicklung des GelÀndes der ehemaligen Martinsschule

CBG-SchĂŒler werden wĂ€hrend der Sanierung in der alten Martinsschule untergebracht

Ladenburg, 19. Juli 2013. (red/sap) Einstimmig entschied sich der Ladenburger Gemeinderat fĂŒr den Entwurf von Bouwfonds/Immobilienentwicklung GmbH/Immoprojekt GmbH/Re2area fĂŒr das GelĂ€nde der ehemaligen Martinsschule. Ohne Gegenstimme entschied man sich auch fĂŒr die Unterbringung der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler wĂ€hrend der Sanierung des Carl-Benz-Gymnasiums in der alten Martinsschule. [Weiterlesen…]

Gemeinderat bewilligt Haushalt

Kritische Stimmen zum Ausbau der Sporthalle

Ladenburg, 26. MĂ€rz 2013. (red/sap) Bei drei Gegenstimmen wurde der Ladenburger Haushalt in der Gemeinderatssitzung am vergangenen Mittwoch beschlossen. BĂŒrgermeister Rainer Ziegler bezeichnete den Haushaltsplan 2013 in seiner Etatrede als „wenig aufregend“. Die mittelfristige Finanzplanung mit den Projekten  CBG-Sanierung, Ausbau des Bahnhofs und Erweiterung der Lobdengauhalle stand im Mittelpunkt der Haushaltsreden der Fraktionsvorsitzenden.

[Weiterlesen…]