Freitag, 23. Februar 2018

Zeugenaufruf

Seniorin Opfer eines Trickdiebstahls

Ladenburg, 05. August 2014. (red/pol) Opfer eines Trickdiebstahls wurde eine Seniorin am Montagabend am Bahnhof in Ladenburg. [Weiterlesen…]

Wegen Kerwe

Sperrung der Feuerleitergasse

Ladenburg, 04. August 2014. (red/pm) Am kommenden Wochenende wird in Ladenburg die Kerwe gefeiert. Dazu wird auf dem Marktplatz ein kleiner VergnĂŒgungspark aufgebaut. Hierzu ist es erforderlich, dass ab Freitag, dem 08. August, ab 17:00 Uhr, bis Dienstag, dem 12. August, 24:00 Uhr, die Feuerleitergasse zwischen den EinmĂŒndungen Hauptstraße und Sickingenstraße fĂŒr den Fahrzeugverkehr gesperrt bleibt. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Die Anwohner und alle Verkehrsteilnehmer werden um RĂŒcksichtnahme und VerstĂ€ndnis gebeten.

Betrunkener Radfahrer

Mit 1,8 Promille unterwegs

polizei_feature11-300x122Ladenburg, 29. Juli 2014. (red/pol) Weil er in der Nacht zum Dienstag ohne Licht unterwegs war und durch seine unsichere Fahrweise auffiel, kontrollierten Beamte des Polizeireviers Ladenburg in der Hohen Straße einen Fahrradfahrer. Bei der genaueren ÜberprĂŒfung des Radlers Uhr bemerkten die OrdnungshĂŒter zudem starken Alkoholgeruch. Der Alko-Test gegen 04:15 Uhr ergab einen Wert von ĂŒber 1,8 Promille. Daraufhin musste der 20-jĂ€hrige Wieslocher die Uniformierten zur Wache begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

In den Sommerferien

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek

Ladenburg, 28. Juli 2014. (red/pm) In der Zeit vom 11. August bis einschließlich 06. September 2014 gelten eingeschrĂ€nkte Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 bis 14:00 Uhr, Donnerstag 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 13:00 Uhr. Ab 08. September ist die Bibliothek wieder zu den ĂŒblichen Zeiten geöffnet. Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek wĂŒnschen schöne Ferien und erholsame Urlaubstage!

Jugendgemeinderat plant Volleyball-Turnier am 31. Juli

An die BĂ€lle, fertig, los!

Ladenburg, 22. Juli 2014. (red/pm) Der Jugendgemeinderat Ladenburg plant ein Volleyball-Turnier fĂŒr Jugendliche. Es wird am 31. Juli 2014 ab 15:00 Uhr im Ladenburger Freibad stattfinden. Teilnehmen dĂŒrfen Jugendliche von 14 bis 18 Jahren in Teams von vier Spielern und einem Ersatzspieler. Anmelden kann man sich ĂŒber die Facebook-Seite des Jugendgemeinderats, sowie ĂŒber das Jugendzentrum Kiste in Ladenburg, oder persönlich bei den Mitgliedern des Jugendgemeinderats. Zum Anmelden genĂŒgt es, uns Namen und Alter der Spieler, sowie einen Teamnamen mitzuteilen. Als Anmeldeschluss ist der 24.Juli angesetzt.

Polizei ermittelt

Joggerin von SchÀferhund-Mischling gebissen

Ladenburg, 22. Juli 2014. (red/pol) Eine 31-jĂ€hrige Joggerin wurde am Sonntag kurz vor 08:30 Uhr in der Neckarstraße von einem zweijĂ€hrigen SchĂ€ferhund-Mischling gebissen. [Weiterlesen…]

Vier Plomben mit Kokain mitgefĂŒhrt

Dank Aufmerksamkeit Duo vorlÀufig festgenommen

Ladenburg, 17. Juli 2014. (red/pol) Dank aufmerksamer Nachbarn konnte ein verdĂ€chtiges Duo am Sonntag vorlĂ€ufig festgenommen werden. [Weiterlesen…]

Vom 11. August bis 06. September eingeschrÀnkt

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek in den Sommerferien

Ladenburg, 17. Juli 2014. (red/pm) In der Zeit vom 11. August bis einschließlich 06. September 2014 gelten eingeschrĂ€nkte Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 bis 14:00 Uhr, Donnerstag 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 13:00 Uhr. Ab 08. September ist die Bibliothek wieder zu den ĂŒblichen Zeiten geöffnet. Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek wĂŒnschen schöne Ferien und erholsame Urlaubstage!

Auch Kfz-Zulassungsbehörden keine Sprechzeiten!

Landratsamt am Freitag geschlossen

Wappen Rhein-Neckar-KreisRhein-Neckar, 02. Juli 2014. (red/pm) Wegen eines Betriebsausflugs finden am Freitag, 04. Juli, beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis keine Sprechzeiten statt. Nicht nur das HauptgebĂ€ude in der Heidelberger KurfĂŒrsten-Anlage 38-40 mit all seinen Ämtern bleibt an diesem Tag geschlossen, sondern auch alle Außenstellen des Landratsamtes in Heidelberg, Sinsheim, Weinheim, Wiesloch, NeckargemĂŒnd und Ladenburg. Dazu zĂ€hlen ebenso die Kfz-Zulassungs- und FĂŒhrerscheinbehörden wie beispielsweise das Gesundheitsamt und das Versorgungsamt.

FĂŒr das kommende Wochenende

Parkmöglichkeiten fĂŒr Veranstaltungen

Wappen LadenburgLadenburg, 26. Juni 2014. (red/pm) Den GĂ€sten und Besucherinnen und Besuchern der zahlreichen Veranstaltungen am kommenden Wochenende stehen folgende Parkmöglichkeiten zur VerfĂŒgung: Neckarstraße, Ankerplatz, Schwimmbad und Römerstadion, die ParkplĂ€tze vor den TennisplĂ€tzen in der Heidelberger Straße und im Schulzentrum. Sonntags können die ParkplĂ€tze beim Einkaufszentrum und eine ausgewiesene ParkflĂ€che auf der Neckarwiese benutzt werden. Die Tiefgarage im Rathaus ist an diesem Wochenende samstags und sonntags jeweils von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Die Parkdauer bleibt weiterhin auf zwei Stunden beschrĂ€nkt. Ausgenommen von diesen zusĂ€tzlichen Parkmöglichkeiten sind die entsprechend ausgewiesenen vermieteten StellplĂ€tze.

Mit 0,5 Promille unterwegs

Betrunken Auto gefahren

polizei_feature11-300x122Ladenburg, 23. Juni 2014. (red/pol) Erheblicher Alkoholgeruch aus dem Innenraum seines Fahrzeugs wurde in der Nacht zum Montag einer 41-jĂ€hrigen Frankenthalerin zum VerhĂ€ngnis. Der Ford der PfĂ€lzerin fiel einer Streife des Polizeireviers Ladenburg gegen 00:35 Uhr in der Benzstraße auf. Im Rahmen der anschließenden Verkehrskontrolle baten die OrdnungshĂŒter die Frau zum Alko-Test. Hierbei erzielte sie einen Wert von 0,5 Promille. Sie muss sich auf Punkte in Flensburg, eine Geldbuße und ein Fahrverbot einstellen.

BĂŒrgersprechstunde am 26. Juni

BĂŒrgermeister Rainer Ziegler im Dialog

Wappen LadenburgLadenburg, 17. Juni 2014. (red/pm) BĂŒrgerinnen und BĂŒrger und auch Jugendliche haben kleine oder große Anliegen an die Stadtverwaltung – dafĂŒr stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus gerne zur VerfĂŒgung. BĂŒrgermeister Ziegler lĂ€dt dennoch regelmĂ€ĂŸig zum GesprĂ€ch ein und nimmt Anregungen und Kritik entgegen. Gegenstand der BĂŒrger- oder Jugendsprechstunde können natĂŒrlich nur Anliegen in stĂ€dtischen Angelegenheiten sein. Die nĂ€chste BĂŒrgersprechstunde findet am Donnerstag, den 26. Juni in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr im BĂŒro von BĂŒrgermeister Rainer Ziegler statt.

Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

Betrunken vom Fahrrad gefallen

Ladenburg, 12. Juni 2014. (red/pol) Betrunken auf dem Fahrrad unterwegs war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein 32-jĂ€hriger Mann in Ladenburg. [Weiterlesen…]

Rhein-Neckar: Heftige Gewitter?

Mannheim, 10. Juni 2014. (red/pm) Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet fĂŒr Baden-WĂŒrttemberg ab heute nachmittag teils schwere Gewitter mit Regen, Hagel und Sturmböen. Auch am Mittwoch werden die Unwetter laut Prognose des DWD anhalten. Betroffen sind etliche Kreise im LĂ€ndle – darunter auch der Rhein-Neckar-Kreis sowie Mannheim und Heidelberg. [Weiterlesen…]

Sperrung fĂŒr Kraftfahrzeuge beim Lebendigen Neckar

Kostenlose FĂ€hrfahrt mit dem Rad

Wappen LadenburgLadenburg, 10. Juni 2014. (red/pm) Aus Anlass der Veranstaltung „Lebendigen Neckar“ ist am kommenden Sonntag, dem 15. Juni, die Überfahrt mit der FĂ€hre fĂŒr Kraftfahrzeuge gesperrt, fĂŒr nichtmotorisierte Fahrzeuge ist die Benutzung der FĂ€hre an diesem Tag kostenlos. Die Umleitung fĂŒr Kraftfahrzeuge ist ausgeschildert und fĂŒhrt ĂŒber Ilvesheim und Mannheim-Seckenheim. Der Treffpunkt fĂŒr die vom Heimatbund aus diesem Anlass angebotenen StadtfĂŒhrungen „Mit dem Fahrrad zu den Römern“ um 13:00 Uhr und um 14:00 Uhr ist ebenfalls an der FĂ€hre.

Gemeinderat stimmt Anschaffung von zwei Kleintraktoren zu

Neue Fahrzeuge fĂŒr Friedhof und Bauhof

Ladenburg, 29. Mai 2014. (red/csk) Ladenburg erhĂ€lt zwei neue Fahrzeuge. Bestimmt sind die Kleintraktoren fĂŒr den Einsatz auf dem Friedhof beziehungsweise fĂŒr den Bauhof. Bereits 2012 war die Entscheidung gefallen, die derzeit eingesetzten Fahrzeuge zu ersetzen. Entsprechende Mittel wurden zwischenzeitlich in den Haushalt eingestellt. Die Anschaffungskosten fĂŒr die zwei Fahrzeuge belaufen sich auf ingesamt 87.792,30 Euro. Geliefert werden sie von der Firma Seitz Landmaschinen aus Lindenfels.

Gemeindrat stimmt EinfĂŒhrung der "Onleihe" zu

Ab Oktober kommen die Ebooks

Ladenburg, 29. Mai 2014. (red/csk) Ab Oktober ist das Ausleihen von Ebooks ĂŒber die Stadtbibliothek möglich. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jĂŒngsten Sitzung. Ladenburg wird dann in einem Verbundsystem der „Metropolbib“ angehören, dem bereits 12 Bibliotheken angeschlossen sind. Weitere sollen in diesem Jahr dazukommen. FĂŒr die Nutzer heißt das, dass sie ab Oktober auf ein breites Angebot von ebooks Zugriff haben – unabhĂ€ngig von Öffnungszeiten und Ort. Die Kosten fĂŒr die „Onleihe“ belaufen sich im ersten Jahr auf 6.889 Euro. Darin enthalten sind die Kosten der Implementierung und Schulungen. Die laufenden Kosten bezifferte die Verwaltung ab dem zweiten Jahr auf 2.578 Euro.

Abschluss der Kanalarbeiten

Sanierung der Wormser Straße

Ladenburg, 28. Mai 2014. (red/pm) Die Kanalbauarbeiten in der Wormser Straße werden abgeschlossen. Der Kreuzungsbereich zur Rheingaustraße wird zeitweise wieder freigegeben. [Weiterlesen…]

Letzter Leser-Treff vor Pause

Jetzt schon auf den Sommer freuen

Ladenburg, 28. Mai 2014. (red/pm) Der nĂ€chste Sommer kommt bestimmt. Wer sich darauf einstimmen möchte, ist eingeladen, am 06. Juni ab 15:00 Uhr zum letzten Leser-Treff vor der Sommerpause zu kommen. Der Verein der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Ladenburg plant – wenn das Wetter mitspielt – den Platz vor der Stadtbibliothek zum „Strand-Treff“ umzugestalten. Wie immer gibt es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee und natĂŒrlich die Gelegenheit, sich mit aktueller Reiseliteratur oder FlohmarktschnĂ€ppchen einzudecken. Bei schlechtem Wetter findet der „Strand-Treff“ oben unterm Dach der Stadtbibliothek statt.

NĂ€chstes Treffen fĂŒr Angehörige am 22. Mai in Weinheim

Austausch, Information und UnterstĂŒtzung bei Demenz

Heidelberg-Landratsamt Rhein Neckar Kreis-20140310-002_tnIMG_3825-20140310Rhein-Neckar, 13. Mai 2014. (red/pm) Menschen, die sich als Freunde, Angehörige oder Partner um Demenzkranke kĂŒmmern, haben am 22.Mai 2014, 15:00 bis 16:30 Uhr wieder Gelegenheit zum Austausch, zur Information und zur gegenseitigen UnterstĂŒtzung. RegelmĂ€ĂŸig jeden 4. Donnerstag im Monat finden von 15:00 bis 16:30 Uhr die Austausch- und Informationstreffen statt. NĂ€chster Termin ist der 22. Mai in der Weinheim Galerie, DĂŒrrestraße 2, Weinheim, Raum 246 (Amt fĂŒr Bildung und Sport, Eingang BĂŒrgerbĂŒro, 2 Obergeschoss). Weitere Informationen gibt es beim PflegestĂŒtzpunkt des Rhein-Neckar-Kreises in Weinheim unter Tel 06221 522 – 2620.