Montag, 23. Oktober 2017

Anzeige: Freiwilligentag 2012

Spannende Projekte und helfende Hände gesucht!

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 31. Juli 2012. (Anzeige) Am 15. September 2012 heißt es wieder „wir-schaffen-was”. Dann geht der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in die dritte Runde. Erneut haben Bildungseinrichtungen, Organisationen, Kirchen, Vereine und andere Institutionen die Chance, an diesem Tag gemeinnützige Vorhaben wie Malerarbeiten, Aufräumaktionen, Kinder- und Seniorennachmittage und andere gute Taten zu verwirklichen. Freiwillige der Metropolregion engagieren sich einen Tag oder ein paar Stunden lang in gemeinnützigen Projekten.

Der Freiwilligentag ist eine ideale Gelegenheit, um Gutes zu tun, Ziel ist es:

  • Gemeinsam Großartiges zu schaffen,
  • die helfende Einrichtung zu präsentieren,
  • langfristig Unterstützer für gemeinnützige Projekte zu gewinnen.

Wie funktioniert’s?
Melden Sie Ihre Mitmachaktion einfach auf der Internetseite www.wir-schaffen-was.de an. Projekte können noch bis zum 31. August 2012 auf http://www.wir-schaffen-was.de registriert werden. Interessierte – Einzelpersonen, Familien, Firmen- und Vereinsteams – können sich dort auch für bereits angemeldete Aktionen als Unterstützer eintragen.

Ein Beispiel für eine solche Aktion in Ladenburg ist die Renovierung des alten Pumpenhauses und des Waldspielhäuschens im Reinhold-Schulz-Waldpark. Diese sollen mit frischen Farben verschönert werden. Die vorbereitenden Arbeiten sind bereits angelaufen, trotzdem werden noch weitere Teilnehmer/innen gesucht, die Zeit und Lust haben, hier mitzuwirken.

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner:

Stadtverwaltung Ladenburg
Nadine Weth
Tel. 06203 / 70101
Mail: nadine.weth@ladenburg.de

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.