Sonntag, 19. November 2017

Ampel am Wasserturm „eingeweiht“

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 30. November 2010. Ab heute gibt es eine neue FußgĂ€nger-Ampel am Wasserturm, um die Neckarstraße „stressfrei“ ĂŒberqueren zu können.

V.l.n.r.: Gerald Teufel, Herbert Felbek, Walter Berka, Rainer Ziegler, Frank Hartmannsgruber. Bild: Stadt Ladenburg

Die neue „Verkehrssignalanlage“ soll vor allem der Sicherheit der dort zu Fuß oder mit dem Fahrrad kreuzenden SchĂŒlerinnen und SchĂŒler auf dem Weg zur Schule oder nach Hause, aber darĂŒber hinaus der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer, dienen.

Fahrradfahrer mĂŒssen beachten, dass RĂ€der geschoben werden mĂŒssen, um FußgĂ€nger nicht zu gefĂ€hrden.

Inklusive der Erdarbeiten, Markierung und Beschilderung hat die Signallichtanlage rund 20.000 Euro gekostet. Es handelt sich dabei um eine “Bedarfsampel-€, die auf “Knopfdruck-€ umschaltet.

Anlieger aus der Bordhofstraße können deshalb nicht mehr direkt auf die Neckarstraße fahren, sondern mĂŒssen ĂŒber die Straße “Am Seilergraben-€ fahren.

UrsprĂŒnglich sollte die Ampel im Zeitraum „Ende Juli bis zum Beginn des Schuljahres“ in Betrieb gehen.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das ladenburgblog

Az-proth-600_1

Das könnte auch Ihre Anzeige sein. Klicken Sie auf die Grafik, um zu unserer Preisliste zu gelangen.

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.