Donnerstag, 21. Juni 2018

Verbindung bleibt frei befahrbar

Baumaßnahmen der Ladenburger Hauptstraße

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 29. Mai 2013. (red/pm) Die Baumaßnahme in der Ladenburger Hauptstraße mit Kanalaustausch und Neupflasterung von Haus Nr. 4 bis Ecke Brauergasse hat begonnen. Die Firma Heberger aus Schifferstadt hat sich am Montag auf der Wiese hinter dem Kiosk am Neckartorplatz eingerichtet und mit dem Ausbau des alten Fahrbahnpflasters begonnen.

Information der Stadt Ladenburg:

„In der kommenden Woche wird mit dem Kanalbau nahe der Einmündung Mühlgasse / Hauptstraße begonnen und in Fließrichtung Richtung Neckartorplatz verlegt. Dies hat den Vorteil für den motorisierten Verkehr und die Anwohner, dass vorerst die Verbindung von der Mühlgasse über die Hauptstraße zur Kirchenstraße frei befahrbar bleibt.

Die Arbeiten werden in dieser Woche nach dem Feiertag ruhen, um mögliche Kollisionen mit den am Wochenende auf der Festwiese stattfindenden Musikveranstaltungen auszuschließen. Die Hauptstraße wird grundsätzlich, also auch für die Konzertbesucher, fußläufig passierbar sein.

Baustellen-Kontaktdaten: Stadtverwaltung: Gregor Völker, Tel. 0162-2537102, e-mail: gregor.voelker@ladenburg.de

Bauleitung: Rudolf Lüke vom Ingenieurbüro Kuhn, Tel. 0621-483070, e-mail: g.kuhn@ifu-mannheim.de

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.