Sonntag, 19. August 2018

Das Konzept von "FAIRente"

Sichere und armutsfeste Rente

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 28. MĂ€rz 2014. (red/pm) Am 08. April, stellt der IG BCE, Ortsgruppe Ladenburg, um 19:00 Uhr im Domhof das Konzept einer sicheren und armutsfesten Rente „FaiRente“ vor. Der Eintritt ist frei.

Information des IG BCE Ortsgruppe Ladenburg:

Holger Balodis

Holger Balodis. Foto: IG BCE Ladenburg

„Holger Balodis, „Die VorsorgelĂŒge“, prĂ€sentiert das Konzept einer „FAIRente“ und zeigt auf, was die Politik wirksam tun kann, wenn sie bereit ist, ihren schĂ€dlichen, neoliberalen Kurs zu Ă€ndern. Der Buchautor, ist ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Altersvorsorge.

Seit Jahresbeginn gibt es in unserem Land wieder einmal eine große Koalition. Sie ist Ergebnis der letzten Bundestagswahl, war aber nicht notwendigerweise die einzige Option. Eines der dringendsten gesellschaftlichen Themen war und bleibt die sich entwickelnde Altersarmut, insbesondere fĂŒr kĂŒnftige Rentenbezieher.

Immer hĂ€ufiger sind alte Menschen von Privatinsolvenz betroffen. Ob zynisch wirkende „Lebensleistungsrente“ oder sog. „Solidarrente“, beide Modelle sind schon im Ansatz nicht geeignet, das Problem zu lösen. Und was bedeutet der bisherige Ansatz einer abschlagsfreien Rente fĂŒr sehr langjĂ€hrig Versicherte, wenn das Rentenniveau vielleicht vorzeitige Altersarmut bedeutet? Die 100-Tage-Schonfrist fĂŒr die neue Regierung ist vorbei, jetzt gilt es Farbe zu bekennen, wie dieses strukturelle Problem angegangen werden soll.

Dass es Alternativen gibt hat Holger Balodis, Autor des Bestsellers „Die VorsorgelĂŒge“, lĂ€ngst aufgezeigt und in den Medien glaubwĂŒrdig vertreten.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.