Samstag, 18. November 2017

Straßensperrung wegen Konzerten

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 27. Mai 2010. Wegen der Konzertauftritte von „Pur“ und „Klassik am Fluss“ kommt es zu Sperrungen der Neckarstraße entlang der Festwiese. Am kommenden Mittwoch, den 02. Juni 2010, werden zudem Teilstücke der Bahnhofstraße und der Wallstadter Straße gesperrt werden.

Information der Stadt Ladenburg:

„Ladenburg. Am 2. und 4. Juni 2010 finden auf der Festwiese in Ladenburg das Konzert mit der Gruppe PUR und die traditionelle Veranstaltung „Klassik am Fluss“ statt.
Bereits für die Aufbauarbeiten ist es notwendig, dass ab Freitag, dem 28. Mai 2010 die Neckarstraße von der Einmündung Carl-Benz-Platz bis zur Einmündung Goethestraße halbseitig durch Ampelregelung teilweise gesperrt wird.
Gleichzeitig entfallen ab diesem Zeitpunkt die Parkplätze entlang der Festwiese.
Am Mittwoch, dem 2.6.2010, von ca. 15.00 – ca. 24.00 Uhr, und am Freitag, dem 3.6.2010, von 17.00 – 24.00 Uhr, wird jeweils dieser Neckarstraßen-Abschnitt voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Wallstadter Straße, Schwarzkreuz-/Luisenstraße, Weinheimer Straße, Trajanstraße, Domitianstraße, Valentinianstraße zur Neckarstraße.
Außerdem ist es erforderlich, dass am Mittwoch, dem 2. Juni 2010, von 15 – 24 Uhr, wegen des hohen Besucheraufkommens ein Teilstück der Bahnhofstraße (von der Einmündung Am Bahnhof bis Carl-Benz-Platz) und der Wallstadter Straße (vom Carl-Benz-Platz bis Einmündung Jahnstraße) als Einbahnstraße in Richtung Innenstadt für eine zügige Verkehrsführung ausgewiesen wird. Die Umleitung erfolgt über die Jahnstraße und Am Bahnhof. Dies bedeutet jedoch auch, dass in dem genannten Zeitraum in diesem Bereich absolutes Halteverbot besteht.
Die Fährverbindung zwischen Edingen-Neckarhausen und Ladenburg wird an beiden Veranstaltungstagen auch von 22.30 – 23.30 Uhr aufrechterhalten.
Wegen der Vollsperrung der Neckarstraße kann die Buslinie 628 am 2.6. und 4.6.2010, ab 17.00 Uhr, die Haltestellen in der Trajan- und Neckarstraße nicht anfahren.
Alle Verkehrslenkungsmaßnahmen und Informationen sind auch unter www.ladenburg.de abrufbar.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für diese Maßnahme und Rücksichtnahme.“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.