Sonntag, 19. November 2017

„Asphalt Ladenburg“ soll an die L597 angeschlossen werden

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 27. Oktober 2010. Die Firma Asphalt Ladenburg will k├╝nftig an die L597 angeschlossen werden – bislang l├Ąuft der Verkehr ├╝ber einen Anschluss an die Heddesheimer Stra├če.

Das Regierungspr├Ąsidium stimmt dem Vorhaben zu – f├╝r die Stadt entstehen keine Kosten. Die Planungshoheit liegt beim Regierungspr├Ąsidium. In der heutigen Sitzung wurde der Aufstellungsbeschluss beraten.

CDU-Stadtrat Gerhard Seidel regte an, im Gegenzug die Durchfahrt f├╝r schwere Lkw von der Heddesheimer Stra├če aus zu sperren, was B├╝rgermeister Rainer Ziegler als „diskussionsw├╝rdig“ bezeichnete.

Gerhard Kleinb├Âck (SPD): „Ich bin ├╝ber diese L├Âsung sehr ungl├╝cklich – die SPD-Fraktion wird mich hier wahrscheinlich alleine lassen. F├╝r mich war immer die Frage, wie viele Einm├╝ndungen wir noch zulassen wollen?“ Heddesheim, Benckiser, kommende Neckarbr├╝cke. „Die Einwendung von Herrn Seidel finde ich kontraproduktiv. Man sollte doch den Verkehr weiter zulassen.“

Auch Alexander Spangenberg (GLL) sieht Probleme, weil „hier auf zwei Kilometern Wegstrecke vier Knotenpunkte entstehen“. Spangenberg wollte weiter wissen, ob Unterhaltskosten f├╝r die Stra├če entstehen, was zu regeln w├Ąre. Au├čerdem sollte die alte Zufahrt zur├╝ckgebaut wird „auf die normale Breite f├╝r einen landwirtschaftlichen Verkehr“. Er forderte einen st├Ądtebaulichen Vertrag mit allen Firmenteilen zu schlie├čen und regte einen weiteren Beschlusspunkt an, der dies fordere.

B├╝rgermeister Ziegler regte eine Gespr├Ąchsrunde mit der Firma und dem Regierungspr├Ąsidium zu bilden. Herr Ziegler sagte weiter, dass die von Herrn Spangenberg genannten Punkte „selbstverst├Ąndlich“ aufgenommen werden und bat, die Forderung zur├╝ckzustellen und dies in einen Auftrag umzuwandeln, einen st├Ądtebaulichen Vertrag umzuwandeln.

Auch Wolfgang Luppe (FDP) sprach sich f├╝r einen R├╝ckbau der alten Zufahrt aus. Ingrid Dreier (GLL) forderte eine getrennte Abstimmung.

Karl Meng (CDU) erkundigte sich, ob eine weitere Nutzung bekannt sei, weil der Kiesabbau und die Bef├╝llung in drei bis vier Jahren abgeschlossen sei. B├╝rgermeister Ziegler sagte: „Davon ist mir nichts bekannt. Offensichtlich ist dies von der Firma als wirtschaftlich angesehen worden.“

Der Aufstellungsbeschluss wurde bei drei Gegenstimmen und drei Enthaltungen und 13 Ja-Stimmen angenommen. Im zweiten Teil beschloss der Gemeinderat bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen, die notwendigen Unterlagen und Beteiligung vorzubereiten.

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das ladenburgblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.