Mittwoch, 17. Januar 2018

Schwerer Verkehrsunfall

Seniorin lebensgefährlich verletzt

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 24. Oktober 2013. (red/pol) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 13:00 Uhr in Ladenburg wurde eine Person schwer und eine weitere lebensgefährlich verletzt.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„Der 70-jährige Fahrer eines Pkw Opel Astra befuhr die Landstraße 597 von Wallstadt kommend in Fahrtrichtung Schriesheim.

Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen ein Verkehrszeichen, kam ins Schlingern und prallte im Anschluss gegen einen Baum. Die 81-jährige Beifahrerin wurde hierbei lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine nahegelegene Klinik geflogen werden.

Der Unfallverursacher wurde an der Unfallstelle zunächst ärztlich versorgt und im Anschluss mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme war die Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen für ca. eine Stunde gesperrt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.