Donnerstag, 21. September 2017

ASV Ringer punkten in Sandhofen

Ringer siegen und werden bestohlen

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 24. September 2014. (red/pm) Der ASV Ladenburg siegte vergangenes Wochenende mit einem 12:26 gegen der RSL 2000 in Sandhofen. Weniger erfreulich war das Fehlen von Handys und Uhren nach dem Kampf, die während des Kampfes aus der Umkleidekabine entwendet wurden.

 

Ladenburg-ASV-Ringer-20140923-004-

Foto: ASV Ladenburg

 

Informationen des ASV Ladenburg:

„Erneut nahmen die Trainer eine Umbesetzung der Mannschaft vor und lagen richtig. Traier Kerim Ferchichi gab dem 14 j√§hrigen Shamil Gadziev eine Bew√§hrungschance und √ľberlie√ü dem Talent seine Gewichtsklasse. Shamil bedankte sich mit einem 2 – 17 Punktsieg gegen den erfahrenen Martin Rohte. Ozan Karakus √ľberraschte den polnischen Star Darius Filipczak mit einem gekonnten Armzug zum Kampfauftakt, musste sich danach aber entscheidend geschlagen geben.

Geburtstagskind Tom W√ľnsch lie√ü Stepfn Zimmermann keine Chance und siegte mit 4 – 19. Dem unfair k√§mpfenden Nils Lott vom RSL zeigte Marcel Fr√∂hlich dann deutlich seine Grenzen auf und siegte T√ú im dritten Kampf hintereinander. Altmeister Stanislav Surdyka hatte es eilig und schulterte Christopher Engelmaier nach 50 Sekunden. IM folgenden Kampf wurde der gl√ľcklos k√§mpfende Dimitri Streib wegen passiver Ringweise Disqualifiziert.

Nicht weniger passiv k√§mpfte der RSL Ringer Michael Knittel den Vasile Dobrea sicher im Griff hatte. Knittel kam mit einer schmeichelhaften Niederlage ( 1 – 4 ) davon. Jungtalent Djambo Gadziev punktete Patrick P√ľspoki gnadenlos aus und gewann mit 4¬† – 20 Punkten T√ú. Bis in die 6.

Kampfminute hielt Luciano Testas gegen Sascha Knittel gut mit ehe er noch ausgekontert wurde und auf die Schultern musste. 2- 18 technisch √ľberh√∂ht stellte Vladut Balaban danach das Endergebnis fest.¬†Nach dem Kampf bemerkten die Ringer, dass w√§hrend des Kampfes mehrere Wertgegenst√§nde, wie Uhren und Handy’s, aus der Umkleidekabine entwendet wurden. Der T√§ter ist nicht bekannt.

Der n√§chste Gegner der Ladenburger, die zur Zeit den 2. Tabellenplatz belegen ist der Tabellenf√ľhrer KSV Kirrlach. Gegen die gut besetzte¬†Mannschaft nehmen die ASV Ringer die Au√üenseiter Rolle ein. Den Vorkampf bestreiten die Landesliga K√§mpfer des ASV Ladenburg.

Der Kampf findet bereits am Freitag den 26. September in Kirrlach statt.¬†Die ASV Sch√ľlermannschaft k√§mpft auch am Freitag, den 26. September, in Ziegelhausen.¬†Im Anschluss finden sich die Ringer zum 1. Oktoberfest der ASV Ringer ein.“