Mittwoch, 22. November 2017

Finanzbericht 2014 - 9,1 Millionen Euro Verbesserung

Finanzbericht 2014 und Genehmigung überplanmäßiger Ausgaben

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 24. Dezember 2014. (red/ek) Der Gemeinderat beschloss am vergangenen Mittwoch die Genehmigung außerplanmäßiger Ausgaben. Der Sommer hinterließ 10.000 Euro höhere Kosten für die Pflege der Grünlagen. Der Wasserschaden im Freibad führt dagegen nur zu einer Umbuchung. Insgesamt stehen neun Millionen mehr als geplant zur Verfügung. Den vorläufigen Finanzbericht 2014 nahm der Gemeinderat zur Kenntnis.

Von Enrico Kober

In Folge eines Pumpenausfalls wurde im Mai der Keller des städtischen Freibades überflutet. Der entstande Schaden wurde durch die Versicherung des Inventars im Kellerraum abgedeckt. Da jedoch Ausgaben und Einnahmen auf unterschiedlichen Haushaltsstellen gebucht werden müssen, bedarf es der Genehmigung überplanmäßiger Ausgaben.

Nach Vorlage aller vorläufigen Rechnungen für den Unterhalt des Freibades ergibt sich nun, dass zum Jahresende 15.000 Euro auf der Ausgabenseite fehlen werden. Die Mehrausgaben werden durch Mehreinnahmen vollständig gedeckt. Ohne den Schadensfall hätte die entsprechende Haushaltsstelle nach derzeitigem Ergebnis rund 10.000 Euro unter der Haushaltsplanung gelegen.

Einstimmiger Beschluss des Gemeinderates

Der Gemeinderat beschloss am vergangenen Mittwoch einstimmig, die überplanmäßigen Haushaltsmittel in Höhe von 15.000 Euro bereitzustellen. Zu tatsächlich höheren Kosten führte die Vegetationsperiode 2014. Der kurze und milde Winter sowie der regenreiche Sommer führten für die Stadt zu einem erhöhten Pflegeaufwand der öffentlichen Grünanlagen in Höhe von 10.000 Euro.

Der Gemeinderat beschloss einstimmig die überplanmäßigen Mittel hierfür bereit zu stellen.

Insgesamt weißt der vorläufige Finanzbericht einen Saldo aus Mehr- und Mindereinnahmen von 9.130.200 Euro gegenüber dem Plan aus. Die Stadtverwaltung gab jedoch zu bedenken, dass das abschließende Ergebnis noch von vielen anderen, im vorläufigen Bericht noch nicht erwähnten, Finanzpositionen beeinflusst werden würde.

Der Gemeinderat nahm den vorläufigen Finanzbericht wohlwollend zur Kenntnis.