Samstag, 18. November 2017

Während Ladenburg tafelt, werden Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim/Ladenburg, 23. Juni 2010. (Aktualisiert) Am kommenden Wochenende werden Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Die Stadt kündigt kostenpflichtiges Abschleppen bei Verstößen an. Die Tiefgarage unter dem Rathaus bleibt am Wochenende geöffnet.

Information der Stadt Ladenburg:

„Damit die Veranstaltung „Ladenburg tafelt“ am kommenden Wochenende reibungslos verlaufen kann, wird ein Teil des Innenbereichs der Stadt Ladenburg ab Samstag, dem 26.6.2010, ab 8.00 Uhr bis Sonntag, dem 27.6.2010, 24.00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt und zwar:

Die Hauptstraße zwischen Einmündung Nadlerstraße und Einmündung Kirchenstraße, die Schulstraße zwischen Neue Anlage und Hauptstraße und die Rheingaustraße zwischen Einmündung Färbergasse und Hauptstraße sowie die Kirchenstraße von der Einmündung Heidelberger Straße bis Einmündung Marktplatz. Bei allen anderen in die Hauptstraße mündenden Straßen ist die Durchfahrt verboten, jedoch für Anlieger bis zur Einmündung in die Hauptstraße frei.

Die Anwohnerinnen und Anwohner werden gebeten, ihre Autos ab diesem Zeitpunkt nicht mehr im Bereich der Hauptstraße einschließlich Marktplatz und der Kirchenstraße zu parken. Nur so ist gewährleistet, dass die verschiedenen „Tafeln“ ordnungsgemäß aufgestellt werden können. Fahrzeughalter, die ihre Fahrzeuge zu diesem Zeitpunkt nicht entfernt haben, müssen damit rechnen, dass diese kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Aufgrund der Veranstaltungen „Ladenburg Tafelt“ und verkaufsoffener Sonntag bleibt die Tiefgarage im Rathaus am kommenden Wochenende geöffnet und zwar am Samstag von 7.00 – 21.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 – 19.00 Uhr.“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.