Sonntag, 19. November 2017

Grußworte des Bürgermeisters Rainer Ziegler

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

Ladenburg, 23. Dezember 2010. Bürgermeister Rainer Ziegler richtet sich mit „Grußworten zu Weihnachten und Silvester“ an die Bevölkerung mit dem Wunsch zur Veröffentlichung, dem wir gerne nachkommen.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Jugend,

Bürgermeister Rainer Ziegler.

jetzt, wo wir uns in weihnachtlicher Festtagsstimmung befinden, ist auch die Zeit innezuhalten, um das zu Ende gehende Jahr mit all seinen Geschehnissen zu überdenken.

Dabei wird so manches zum Vorschein kommen, an das wir uns nur ungern erinnern. Aber das Jahr bestand Gott sei Dank nicht nur aus negativen Erfahrungen und Schicksalsschlägen. Es brachte vielmehr – hoffentlich auch für Sie – überwiegend Glück und Freude, was Kraft gibt für die neuen Herausforderungen, die uns im kommenden Jahr wieder bevorstehen.

Auch 2010 haben sich wieder viele Organisationen und unzählige Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt in uneigennütziger Weise für ihre Mitmenschen eingesetzt. Es ist ein Glück für eine Stadt, auf ein solches Maß an ehrenamtlichem Engagement vertrauen zu können. Ohne dieses Denken und Handeln für die Anderen wäre unsere Gesellschaft wahrlich arm dran.

Wir alle haben uns auch in diesem Jahr wieder mit vielen wichtigen Themen und Problemen unserer Stadt beschäftigt. In der heutigen, finanziell sehr schwierigen Zeit sind die erzielten Ergebnisse leider oft unbefriedigend.

Besinnen wir uns aber gerade dann darauf, wie es um die Menschen in den wirklich armen Regionen unserer Erde bestellt ist. Im bevorstehenden Jahreswechsel gilt es für uns mehr denn je, mit Optimismus in die Zukunft zu schauen, was auch nötig ist, um die nächsten großen Aufgaben bewältigen zu können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen ein frohes Weihnachtsfest sowie ein glückliches, gesundes und friedliches Jahr 2011.

Ihr

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.