Sonntag, 19. November 2017

Bislang noch keine erwachsenen Helfer für Putzaktion am 27. März

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 23. März 2010. Noch fünf Tage bis zum 27. März 2010: Dann soll die Frühjahrsputzaktion 2010 starten. Bislang haben aber nur Schulen und Kindergärten zugesagt. Der Koordinator Fritz Lüns appelliert an die LadenburgerInnen, sind schnell zu melden und zu beteiligen.

Rund 600 Kinder der Schulen und Kindergärten werden am Samstag beim Großputz der Stadt mitmachen – aber wie viele Erwachsene: „Bis jetzt habe ich noch keine einzige Anmeldung“, sagt Fritz Lüns.

Der Koordinator glaubt, dass es ein Kommunikationsproblem gibt: „Leider ist in der Ladenburger Zeitung wegen eines Zustellfehlers der Text erst vergangene Woche erschienen und im Mannheimer Morgen stand noch nichts.“

Lüns, der von Anfang an maßgeblich an den Putzaktionen beteiligt ist, rechnet eigentlich mit 1.000 Teilnehmern, es fehlen also noch 400 (erwachsene) Putzhelfer: „Gerade für noralgische Punkte wie Lkw-Parkplatz und entlang der großen Straßen kann ich keine Kinder einsetzen – das wäre verantwortungslos. Hier brauchen wir dringend die Hilfe von Erwachsenen.“

Noch bleiben vier Tage Vorlauf, in fünf Tagen wird geputzt. (Hier gibt es die Anmeldeformulare)

Pressinformation des Arbeitskreis Umwelt in der ZukunftswerkStadt Ladenburg:

„Der Arbeitskreis Umwelt in der ZukunftswerkStadt Ladenburg sucht noch dringend Teilnehmer, die sich an der Putzaktion am 27.3.2010 für ein „Sauberhaftes Ladenburg“ einsetzen wollen. Schulen und Kindergärten haben bereits wie auch schon in den Vorjahren ihre Teilnahme zugesagt.
Um die Stadt und ihre Umgebung wieder in einen sehenswerten, adretten und erfreulichen Zustand zu versetzen, bedarf es noch vieler Helfer, die im Anschluss an das Putzen zu einem kleinen Imbiss auf dem Bauhof eingeladen sind.
Für die Anmeldung steht das nachstehende Formular zur Verfügung.

Die Ausgabe der Müllsäcke erfolgt:

Ab Donnerstag, den 26.3. bei Fritz Lüns Hinterer Rindweg 42 in Ladenburg sowie am Samstag, den 27.3. von 9:00 Uhr – 10:15 Uhr am Neckartorplatz“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.