Donnerstag, 19. Oktober 2017

Zeugenaufruf

Verkehrsunfall nach Rotlichtfahrt

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 19. November 2012. (red/pol) Bereits am letzten Freitag, gegen 07.50 Uhr, kam es in Ladenburg, im EinmĂŒndungsbereich Weinheimer Straße/L536 nach einer Rotlichtfahrt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Tausend Euro Sachschaden.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„WĂ€hrend eine 52-JĂ€hrige mit ihrem Pkw der Marke Chrysler aus Ladenburg kommend nach rechts in die BAB-Anschlussstelle Ladenburg abbog kam aus Fahrtrichtung Mannheim der Fahrer eines Lkw Iveco und bog ebenfalls in Richtung BAB ab. Beide Verkehrsteilnehmer behaupteten in ihren polizeilichen Anhörungen, bei „GrĂŒnlicht“ in den EinmĂŒndungsbereich eingefahren zu sein. Zeugen des Verkehrsunfalls, werden gebeten, sich mit der Polizei Ladenburg, Telefon: 06203-9305215 in Verbindung zu setzen.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.