Montag, 23. Juli 2018

Airbags und Navigationsgeräte ausgebaut

Serie von Pkw-Aufbrüchen

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 18. September 2013. (red/pol) Gleich mehrere Pkw-Aufbrüche wurden der Ladenburger Polizei im Laufe des gestrigen Dienstags gemeldet.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„Nach derzeitigem Ermittlungsstand öffneten Unbekannte in der Zeit zwischen Montag, 17:00 Uhr und Dienstagvormittag, 11:00 Uhr im Bereich Stahlbühlring, Hinterer Rindweg und Oberes Rech gewaltsam insgesamt fünf Autos.
Aus den Fahrzeugen der Marken Mercedes und VW wurden insbesondere die Airbags und Navigationsgeräte ausgebaut und entwendet. Die Geschädigten erstatteten Anzeige beim Polizeirevier in Ladenburg. Die weiteren Ermittlungen haben der Bezirksdienst der Ladenburger Polizei sowie die Mannheimer Kriminalpolizei übernommen.

Zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit keine Informationen vor.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.