Sonntag, 19. November 2017

„Ladeberg kert gekehrt“ am 29. März

Frühjahrsputz in der Römerstadt

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 18. März 2014. (red/pm) Wer macht mit, wenn mit Besen und Zange neuer Schwung nach Ladenburg gebracht wird? Bei der Putzaktion am 29. März wird die Stadt herausgeputzt.

Bild: Stadt Ladenburg

Bild: Stadt Ladenburg

Information des AK Umwelt:

In jedem Frühjahr gibt es den Frühjahrsputz, für die einen ein lästiges Übel, für die anderen ein Spaß, denn beim nahenden Frühling (auch wenn der Winter dieses Jahr nicht wusste, ob er kommen sollte) soll alles blitzblank sein.

Deshalb hat sich seit einigen Jahren auch in Ladenburg die Putzaktion „Ladenberg kert gekehrt“ durchgesetzt – und wer neben dem Hausputz in den eigenen vier Wänden noch Schwung für weitere Aktivitäten hat, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Familien, Freunde, Vereine, usw…..

Weil viele Menschen gerne dort für Ordnung und Sauberkeit sorgen, wo sie wohnen oder sich oft aufhalten, hat sich der AK Umwelt, der diese Aktion schon seit 2003 organisiert, etwas Neues ausgedacht. Jeder der mitmachen möchte, kann für diesen Tag die Putzpatenschaft für eine Straße oder ein bestimmtes Gebiet seiner Wahl übernehmen und dort nach Herzenslust die Müllzange schwingen und die wieder zur Verfügung gestellten speziellen Säcke füllen.

Wie soll das gehen?

Hier einige Hinweise zum Ablauf:

  • Über den gewünschten Putzplatz wird ab sofort Herr Lüns informiert über f.luens@t-online.de oder Tel.: 06203 14642 oder schriftlich mit nachfolgender Anmeldung. Ab Donnerstag, 27. März können ab 12:30 Uhr die speziellen weißen Müll-Säcke geholt werden bei F. Lüns, Hinterer Rindweg 42, Ladenburg.
  • Putztage: Geputzt wird ab Donnerstag 27. März. bis Samstag 29. März 12:30 Uhr
  • Deponierung der speziellen, weißen Putzsäcke an vorgegebenen Orten, Müllsäcke und Arbeitsmaterialien werden auch am Samstag, den 29. März am Neckartor-Platz ausgegeben.
  • Abholung der Säcke, am Samstag, 29. März ab 12:30 bis 13:00 Uhr
  • Kehr-Aus: am Samstag, 29. März zwischen 12:00 und 13:00 Uhr gibt es am Bürgertresen am Wasserturm einen Imbiss für alle fleißigen Putzteufel

Wer ist dabei?

Bitte Rückmeldung an Herrn Lüns, Tel.: 06203 14642, Mail.: f.luens@t-online.de, oder an zukunftswerkstadt@ladenburg.de damit der Imbiss nicht zu knapp geplant wird; Kurzentschlossene sind ebenfalls jederzeit willkommen. Der Ak-Umwelt freut sich über eine rege Teilnahme.“

Putzaktion

Quelle: AK Umwelt

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.