Dienstag, 13. November 2018

Mit 0,66 Promille unterwegs

Betrunken Auto gefahren

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 17. Juni 2013. (red/pol)Gegen 18:40 Uhr kontrollierte die Polizei in der Wallstadter Straße einen 61-jĂ€hrigen Autofahrer, der angetrunken war. Es folgt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Eine Verkehrskontrolle der Ladenburger Polizei in der Wallstadter Straße wurde am Donnerstagabend, um 18:40 Uhr, einem 61-jĂ€hrigen Autofahrer zum VerhĂ€ngnis.

Schnell nahmen die Uniformierten wĂ€hrend der ÜberprĂŒfung des Opelfahrers Alkoholgeruch in der Atemluft wahr. Der daraufhin durchgefĂŒhrte Alkoholtest bestĂ€tigte den Verdacht der Beamten: Der Ladenburger pustete 0,66 Promille. Sein Auto musste er stehen lassen.

Zudem muss er mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige, einem saftigen Bußgeld, Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot rechnen.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.