Samstag, 22. September 2018

Entlassfeier Werkrealschule: Alle bestanden

Print Friendly, PDF & Email


werkrealschule-entlassfeier-2011-45

Gro├če Freude ├╝ber den Abschluss.

Guten Tag!

Ladenburg, 16. Juli 2011. (red) Die Werkrealschule Unterer Neckar hat am 15. Juli insgesamt 54 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 9 und 10 entlassen – darunter f├╝nf Sch├╝ler der Au├čenklasse der Martinsschule. Alle haben bestanden. Und fast die H├Ąlfte beginnen in K├╝rze eine Ausbildung, die meisten anderen streben einen h├Âheren Schulabschluss an.

Von Hardy Prothmann

G├Ąbe es Zensuren f├╝r besondere Herzlichkeit, w├╝rde Rektorin Martina Schmidt sicher eine glatte Eins bekommen. Die Rektorin vermittelt W├Ąrme und Zuneigung, wie man das selten erlebt.

Und sie hat ordentliche Gr├╝nde zur Freude bei der Entlassfeier in der Lobdengauhalle: Alle 54 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Werkrealschule haben ihren Abschluss der Klassen 9 und 10 bestanden. Darunter f├╝nf von der Martinsschule.

Von den achtzehn Absolventen in Klasse 10 gehen vierzehn direkt in eine Ausbildung, was ein toller Erfolg f├╝r die Schule und deren Unterst├╝tzer ist, darunter der Elternbeirat, der F├Ârderverein, das Netzwerk Berufsfindung und Partner aus der Wirtschaft und Verwaltung.

Zwei Werkrealschulabg├Ąnger werden ein berufliches Gymnasium besuchen, einer eine Fachschule und einer ein Berufskolleg.

Zehn Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klasse 9 machen weiter und besuchen die zehnte Klasse der Werkrealschule, sechs w├Ąhlen die zweij├Ąhrige Ausbildung zur mittleren Reise an der Berufsfachschule, eine w├Ąhlt eine einj├Ąhrige BFS, acht beginnen eine Ausbildung, eine geht ins freiwillige soziale Jahr, einige w├Ąhlen das Berufseinstiegsjahr und drei warten noch auf einen unterschriebenen Ausbildungsvertrag.

Die besten Zeugnisse in Klasse 9 hatten Katharina L├Âffler (1,6) und Tamara Metzger (1,7), in Klasse 10 Lisa Gohlke (2,0). Einen Preis f├╝r besonderes soziales Engagement erhielten Melisa Ebert, Nina Lohnert und Lukas Perreira.

Anzeige

Mit sehr gut haben Tamara Metzger, Nina Lohnert, Felix Wei├č, Katharina L├Âffler und S├╝kriye Altung die Projektpr├╝fung absolviert.

Tamara Metzger, Rena Perreira und Lukas Perreira haben die Englischpr├╝fung mit sehr gut abgeschlossen.

Einen Sonderpreis erhielten Lukas Perreira, Manuel Maier und Dennis Garbaczok aus der Klasse 10 f├╝r die engagierte Mitarbeit an der Einrichtung eines Schulgartens in Kooperation mit der Initiative Glashaus.

Den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern war die Aufregung bei der Entlassfeier anzumerken – bei aller guten Laune. Schlie├člich ├Ąndert sich f├╝r viele das gewohnte Umfeld – so adrett, wie sie sich herausgeputzt hatten, sind aber alle fest entschlossen, den besten Eindruck zu machen.

In verschiedenen Gru├čworten richteten sich B├╝rgermeister Rainer Ziegler, F├Ârdervereinvorstand Joachim Loose und Lehrer an die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sowie deren Eltern. Selbstverst├Ąndlich wurden Gl├╝ck und Erfolg f├╝r den weiteren Lebensweg gew├╝nscht.

Herbert Maier wurde auch „entlassen“ – ehrenvoll, als Elternbeiratsvorsitzender. Da sein Manuel Maier nach der zehnten Klasse die Schule verl├Ąsst, gibt der engagierte Mann das Amt nach sechs Jahren ab. Er bleibt der Schule aber als Vorstand des F├Ârdervereins verbunden.

[nggallery id=202]

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.