Sonntag, 19. November 2017

Die gute Nachricht: Garango-Frühschoppen bringt 1.060 Euro ein

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

homepage des Partnerschaftsvereins.

Ladenburg, 16. Dezember 2010. Der Garango-Frühschoppen des Bunds der Selbstständigen auf dem Weihnachtsmarkt am Sontnag hat insgesamt 1.060 Euro an Spendengeldern für den Partnerschaftsverein Ladenburg Garango eingebracht. Das Geld kommt der Partnerregion zugute.

Die Aktion des BdS wird bereits seit 1981 durchgeführt und hat damit im kommenden Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Seit 1983 gibt es die Partnerschaft mit Garango. 1980 ist der damalige Bürgermeister Reinhold Schulz durch eine Artikel in der Zeit auf „Obervolta“ aufmerksam geworden und erkundigte sich beim Botschafter Marc Garango, wo ein Engagement möglich sei.

Bürgermeister Ziegler sagte: „Ich danke dem BdS und den Weihnachtsmärktlern ein weiteres Mal sehr herzlich für das Engagement und die Großzügigkeit in Form der kostenlosen Bereitstellung von Speis und Trank, aus denen sich die in dem aufgehängten Kessel gesammelte Spendensumme zugunsten unserer Partnerregion Garango in Burkina Faso ergeben hat.“

Zur Eröffnung spielte das das Polizeimusikcorps Mannheim unter der Leitung von Dieter Kaufmann. Der Vorstand des Partnerschaftsvereins, Ewald Blümmel, wies auf die vielfältigen Aktionen der Partnerschaft hin, ob Brunennbau oder die Errichtung von Schulen.

Dieses Jahr kamen insgesamt 1.060 Euro an Spendengeldern zusammen – leider weniger als in den Vorjahren, wie Herr Blümmel auf Nachfrage sagte.

Anmerkung der Redaktion:
Für „Die gute Nachricht“ haben wir eine eigene Kategorie. Hier werden Texte aufgelistet mit guten, schönen, positiven Nachrichten. Die können „offizieller“ Natur sein oder auch private Erlebnisse berichten. Wenn Sie also eine „Gute Nachricht“ haben – schicken Sie uns diese an redaktion(at)ladenburgblog.de. Wir veröffentlichen diese gerne. Wenn Sie als Privatperson ein Pseudonym wünschen, ist dies möglich. Hier unsere guten Nachrichten. 🙂

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.