Freitag, 19. Januar 2018

Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung

Streit im Straßenverkehr endet mit Anzeige

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 14. Februar 2013. (red/pol) Zu einem Streit zwischen zwei Pkw-Lenkern kam es am Mittwochabend in Ladenburg. Kurz nach 19:00 Uhr hielt in der Neugasse ein 65-jähriger Senior, um seine beiden Enkel zuhause abzusetzen.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„Ein entgegenkommender Smart konnte aufgrund fehlender Fahrbahnbreite seine Fahrt nicht fortsetzen und musste anhalten. Hierüber gerieten die Insassen des Kleinwagens derart in Rage, dass der Beifahrer ausstieg, den Senior mit übelsten Ausdrücken aus der Gossensprache beleidigte, ihn körperlich anging und im Weggehen gegen dessen Auto trat.

Noch vor Eintreffen der Polizei entfernte sich der Smart mit Mannheimer Zulassung. Der Bezirksdienst des Polizeireviers ermittelt nun gegen den noch unbekannten Beifahrer wegen Körperverletzung und Beleidigung.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.