Donnerstag, 21. Juni 2018

Sieg mit starker Leistung in Nieder-Liebersbach

ASV Ringer behaupten die Doppelspitze

Print Friendly, PDF & Email

Nieder-Liebersbach/Ladenburg, 14. Oktober 2013. (red/pm) Zum AuswÀrtskampf traten die Ladenburger Ringer in Nieder-Liebesbach an. Kerim Ferchichi konnte sich an diesem Kampfabend schonen , da NL keinen Gegner auf die Matte brachte. Der N- Trainer Sven Lay konnte dies ebenfalls ausgleichen, da der ASV noch auf Wulle Wiederhold verzichten muss.

Information des ASV Ladenburg:

„Enis Ferchichi unterlag nach einer 0 – 6 FĂŒhrung noch mit 10 -6. Jens Babara konnte in der 96 kg Klasse einen starken Kampf gegen Klaus Schmitt abliefern und gewann mit 2 – 9 Punkten. Bereits nach 01:30 Minuten hatte Dauerbrenner Stanislaw Surdyka einen Sieg durch technische Überlegenheit in der Tasche und bleibt weiterhin unbesiegt.

Max Christian Purschke musste die StĂ€rke von Alexander Graf anerkennen und unterlag mit TÜ. Fest im Griff hatte Vasile Dobrea seinen auf weiten Strecken unfair ringenden Gegner Simon Schmitt. Nach 04:43 Minuten wurde dieser disqualifiziert .

2 – 1 Punktsieg

Dzhambulat Gadziev trat fĂŒr den verletzten Alexander Hörner eine Gewichtsklasse höher an. Der 17 jĂ€hrige konnte seine Aufgabe sehr gut lösen und ließ seinem Gegner Azedine Azzaoui einen knappen 2 -1 Punktsieg. Stark der Auftritt von Daniel MĂ€chtel der Gerrit Eckel mit 1 – 12 auspunktete. Im Abschlusskampf hatte Florian Otto gegen den German Master Patrick Karr nichts zu bestellen und unterlag dem Ladenburger mit 0 – 6 Punkten.

Endergebnis 13 – 24 fĂŒr den ASV Ladenburg, der nun weiterhin mit dem Titelfavoriten RSC Laudenbach die Oberligaspitze hĂ€lt.

Unentschieden fĂŒr die Reservemannschaft

Bedingt durch die Verletzung von Luciano Testas und dem Einsatz von Djambo Gadziev Inder Ersten Mannshaft konnte die ASV Reserve nicht in Bestbesetzung antreten. Dennoch konnten die Ladenburger ein Unentschieden gegen den Mitfavoriten herausringen.

Jens Knödler brachte dabei nach einem PunktrĂŒckstand in de 84 kg das Unentschieden unter Dach und Fach als er Peter Selonke, der mit 8 – 0 in FĂŒhrung ging schultern konnte. Weitere Siege gab es fĂŒr Eric Krusenbaum , Shamil Gadziev, Oskar Sobczak und Viktor Hörner. Manuel Maier , Kevin Gerlinski und Timur Fuller mussten die Punkte ihren Gegnern ĂŒberlassen.

Endstand 20 – 20 und gemeinsame TabellenfĂŒhrung mit dem SVG Nieder-Liebersbach.

ASV SchĂŒler weiter ungeschlagen

Gegen Nieder Liebersbach blieben die ASV SchĂŒlerringer auf der Siegesstrasse. Den besten Kampf des Abends konnten die mitgereisten Fans in der Klasse bis 34 kg bewundern. Hier trafen der sieggewohnte Lois Lay und der Ladenburger Daud Moritz Elembaev aufeinander. Mit 4 – 8 siegte der ASV Ringer.

Weitere Siege gab es durch Lorenz Schreiber 25 kg, Asis Isaev 29kg, Shamil Gadziev, Deni Max Elembaev, Hicham Mahuam und dem neuen 63 kg Ringer Ibrahim Dhiaa-Jumah. Mit im Team Mohammed Isaev, Anton Forrer, Adam Daschaev, Michael Lorer, Danjal Elembaev und Jerome MĂŒcke.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.