Samstag, 18. November 2017

Ampel am Wasserturm kommt Ende Juli bis spätestens September

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 14. April 2010. Am Ladenburger Wasserturm wird es Ende Juli, jedoch spätestens zum Beginn des neuen Schuljahres eine neue Ampelanlage geben.

Hier wird bald eine neue Bedarfsampel eine einfache Querung für Fußgänger und Radfahrer möglich machen. Bild: ladenburblog

Bürgermeister Rainer Ziegler informierte am 24. März 2010, dass es eine Ortsbegehung durch Vertreter des Rhein-Neckar-Kreises in Höhe des Wasserturms gegeben habe. Geplant sei eine Ampelanlage, um Fußgängern und Radfahrern eine „unproblematische“ Querung der Neckarstraße zu ermöglichen.

Viele Schulkinder queren die Straße an dieser Stelle.

Auf Nachfrage des ladenburgblogs hat das Landratsamt die Maßnahme bestätigt. Der Pressesprecher Berno Müller sagte: „Die Ampel kommt voraussichtlich Ende Juli, bestimmt jedoch zu Beginn des neuen Schuljahres 2010/11.“

Inklusive der Erdarbeiten, Markierung und Beschilderung wird die Signallichtanlage rund 20.000 Euro kosten. Es wird sich dabei um eine „Bedarfsampel“ handeln, die auf „Knopfdruck“ umschaltet.

Anlieger aus der Bordhofstraße können deshalb nicht mehr direkt auf die Neckarstraße fahren, sondern müssen über die Straße „Am Seilergraben“ fahren.

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.