Freitag, 21. September 2018

Schienenersatzverkehr Weinheim – Ladenburg (-Mannheim) vom 14. – 22. Mai 2011

Print Friendly, PDF & Email


Heddesheim/Ladenburg/Weinheim, 13. Mai 2011 (red/pm) Im Zeitraum vom 14. bis 22.05.2011 finden Gleis- und Weichenerneuerungen auf der Strecke Frankfurt – Heidelberg/ Mannheim im Bereich zwischen Weinheim und Ladenburg statt. Dadurch kann in diesem Abschnitt nur eines der zwei vorhandenen Gleise fĂŒr den Zugverkehr genutzt werden.

Information der Gemeinde Heddesheim:

„Die ZĂŒge des Fernverkehrs auf der Strecke von Frankfurt ĂŒber Darmstadt nach Heidelberg verkehren in beiden Richtungen regulĂ€r, allerdings kann es im Einzelfall zu geringen VerspĂ€tungen kommen.

Die ZĂŒge der RB-Linie Heidelberg-Frankfurt und die Anschlußlinie zwischen Mannheim Hbf und Mannheim-Friedrichsfeld verkehren regulĂ€r. Die Regionalbahnen 38600, 38608 (4:50 Uhr bzw. 6:52 Uhr ab Mannheim) sowie 38635 (17:35 Uhr ab Frankfurt) verkehren im Bereich Weinheim-Frankfurt bzw. Gegenrichtung regulĂ€r. SĂŒdlich Weinheim fahren Ersatzbusse und -zĂŒge.

Zahlreiche ZĂŒge der RB-Linie Mannheim-Bensheim fallen zwischen Ladenburg und Bensheim aus und werden nur im Abschnitt Ladenburg – Weinheim durch Busse ersetzt. In Wein-heim besteht zur Weiterreise Umstiegsmöglichkeit in die verbleibenden ZĂŒge. Genauso bitten wir Sie in der Gegenrichtung die verbleibenden regulĂ€ren ZĂŒge zu nutzen. ZusĂ€tzlich verbin-det ein Bus mit Halt an allen Unterwegsorten Weinheim mit den ZĂŒgen, die in der Bauzeit nur von Ladenburg nach Mannheim fahren.

RE-Linie Frankfurt-Mannheim: Die stark ausgelasteten ZĂŒge dieser Linie verkehren auch in der Bauzeit. Einige ZĂŒge dieser Linie mĂŒssen jedoch im Abschnitt Weinheim-Mannheim bzw. Gegenrichtung entfallen. In diesem Abschnitt werden die ZĂŒge durch Schnellbusse ohne Unterwegshalt (ĂŒber die B 38) ersetzt. Reisende mit Start oder Ziel Ladenburg werden gebeten, die zeitnah liegende Regionalbahn der gleichen Richtung zu nutzen.

Beachten Sie bitte, dass im Schienenersatzverkehr bei einigen Fahrten auch mehrere Ersatzbusse eingesetzt werden und nutzen Sie alle angebotenen KapazitĂ€ten. WĂ€hlen Sie in dieser Zeit ggf. eine frĂŒhere Verbindung, um Ihr Ziel rechtzeitig zu erreichen.

Bushaltestellen:
In Weinheim verkehren die Ersatzbusse dieses Jahr am Bussteig 1-3 auf der dem Bahnhof schrĂ€g rechts gegenĂŒberliegenden Seite.In LĂŒtzelsachsen kann der Bahnhof aus ZeitgrĂŒnden nicht bedient werden, der Bus hĂ€lt hier an der Haltestelle LĂŒtzelsachsen im Verlauf der Bundesstraße 3. In Heddesheim-Hirschberg macht der Bus Halt auf der BrĂŒcke in der NĂ€he des Bahnhofs. In Ladenburg fahren die Busse an der bestehenden Haltestelle DB Bahnhof im Verlauf der Bahnhofstraße in der NĂ€he der BahnunterfĂŒhrung.

Hinweis: Die RNV GmbH baut gegenwĂ€rtig die OEG-Strecke zwischen Weinheim und Schriesheim zweigleisig aus. Auch zu diesem Anlass ist ein aufwĂ€ndiger Schienenersatzver-kehr eingerichtet, der sich im Abschnitt Weinheim – Großsachsen mit dem Schienenersatzverkehr der DB ĂŒberlagert. Achten Sie deswegen auf die Zielanzeige der Busse.“

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.