Freitag, 20. Juli 2018

Neu in Ladenburg

Leser-Treff unterm Dach der Stadtbibliothek

Print Friendly, PDF & Email

Logo_Lesertreff

 

Ladenburg, 12. September 2013. (red/pm) Der neue Leser-Treff wartet auf Besucher – einmal im Monat können sich Leseratten in der Stadtbibliothek Ladenburg treffen, um bei Kaffee und KĂĽchen ĂĽber BĂĽcher zu reden.

Information des Vereins der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Ladenburg e.V.:

„Lesen, Reden, Spielen, Kaffeetrinken – der neue Leser-Treff in der Stadtbibliothek Ladenburg macht das möglich. Leseratten oder Zeitschriftenblätterer, MĂĽtter oder Rentner, Schnelltrinker oder GenieĂźer – das Dachgeschoss ist offen fĂĽr alle – auch fĂĽr „Nichtleser“.

Mit selbstgebackenem Kuchen und immer neuen Themen warten Mitglieder des „Vereins der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Ladenburg e.V.“ auf neue Besucher. Bücher, Zeitungen und Zeitschriften aus der Stadtbibliothek können dafür zum Schmökern mit nach oben gebracht werden. Und wer gerne ein Buch mit nach Hause nehmen möchte, findet vielleicht etwas Besonderes bei dem themenbezogenen Mini-Flohmarkt. Und was ganz wichtig ist – alle Einnahmen aus Flohmarkt, Kaffee- und Kuchenverkauf kommen der Stadtbibliothek zugute. Damit auch in Zukunft immer genügend Lesestoff für alle vorhanden ist.

Der Leser-Treff findet einmal im Monat statt, jeweils freitagnachmittags von etwa 15.00 bis 17.30 Uhr. Der erste Treff am 20. September 2013 steht unter dem Motto: Sport und Spiel, Handarbeiten und Kochen – aktuelle Medien der Stadtbibliothek. Weitere Termine: 18. Oktober 2013, 15. November 2013, 13. Dezember 2013, 24. Januar 2014.“

Ăśber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂĽr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.