Sonntag, 22. April 2018

Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

Betrunken vom Fahrrad gefallen

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 12. Juni 2014. (red/pol) Betrunken auf dem Fahrrad unterwegs war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein 32-jÀhriger Mann in Ladenburg.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

polizei_feature11„Der 32-JĂ€hrige fiel einer Polizeistreife gegen Mitternacht auf dem Fußweg vor der Stadtmauer in der Wallstadter Straße auf, weil er vom Rad fiel und es ihm merklich schwer fiel, wieder selbstĂ€ndig aufzustehen. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch im Atem des Mannes und seinen schwankenden Gang. Ein Atemalkoholtest war nicht möglich, deshalb musste der Mann mit aufs Revier kommen. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.