Sonntag, 19. November 2017

Unentschieden vor knapp 400 Zuschauern in Reilingen

Punkt gewonnen – Punkt verloren

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 10. September 2014. (red/pm) Zum Beginn der Oberliga Saison 2014 im Ringen trafen die RKG Reilingen/Hockenheim und der ASV Ladenburg aufeinander. Die Gegner traten sich in Reilingen ebenbĂŒrtig gegenĂŒber und bereiteten den Fans einen ausgewogenen Kampf.

10694422_769116363152249_1856087183668912693_o

Quelle: ASV Ladenburg

Informationen vom ASV Ladenburg

Gleich zum Auftakt traf der Ladenburger Ringertrainer Kerim Ferchichi auf Fabian Rieser , Neuzugang vom KSV Schriesheim. Kerim ließ dem Neu Reilinger keine Entfaltungsmöglichkeit und schulterten diesen nach 2 Minuten Kampfzeit. Viktor Hörner zeigte KĂ€mpferherz und ĂŒberlies Erik Offenloch nur einen 5 -3 Punktsieg. In der 61 kg Klasse wurde erstmals Kevin Gerlinski aus dem 3 köpfigen Kader dieser Klasse eingesetzt. Kevin konnte das Vertrauen der Trainer erfĂŒllen und besiegte den Deutschen Vizemeister der A Jugend Paul Rothausky mit 2 – 4 Punkten. Nach anfĂ€nglichen Schwierigkeiten brannte Marcel Fröhlich gegen den um 15 kg schwereren Ümit Kahyaoglu eine Serie von Beinangriffen ab und siegte mit 4 – 19 Punkten. Der 42 jĂ€hrige Stanislaw Surdyka zeigte dem Deutschen Juniorenmeister Scott Gottschling seine Grenzen auf und sorgte fĂŒr einen weiteren Sieg ( 4 – 5 ) fĂŒr das ASV Team. Zur Pause fĂŒhrte der ASV mit 1 – 10 und die Sensation lag in der Luft.

Deutlich stĂ€rker kamen die Ringer der RKG aus der Pause und begannen die Aufholjagd. Altmeister Valerie Weckesser sorgte gegen Dimitrie Streib mit einem 9 – 0 Sieg fĂŒr den Anschluss. Der griechisch römisch Trainer des ASV Vasile Dobrea konnte noch einmal den Vorsprung ausbauen als er Marek Schum mit 2 – 10 besiegen konnte. Der 17 jĂ€hrige Dzhambulad Gadziev musste dann ĂŒberraschend fĂŒr das ASV Team gegen den rumĂ€nischen Spitzenringer Zoltan Szep auf die Schultern. Auch der 17 jĂ€hrige Luciano Testas musste sich dann dem deutlich schweren Robin Keck mit technischer Überlegenheit beugen. Luciano stellte sich damit in den Dienst der Mannschaft in dem er eine Gewichtsklasse gestiegen ist. Im Abschlusskampf zwischen dem RKG Ringer Christian Schöffer und Vladut Balaban vielen keine Punkte und der Kampfleiter erklĂ€rte den Reilinger KĂ€mpfer als aktiver und somit kam es zu einem Unentschieden in der ersten Oberligabegegnung.

ASV Reserve siegt deutlich

Nachdem in der Landesliga ein neues Wettkampfsystem eingefĂŒhrt wurde konnten die Fan sich auf mehr KĂ€mpfe freuen und die Clubs können mehr Ringer einsetzen.
Mit 12 . 51 siegten dabei die Ladenburger und kamen ihrem Saisonziel, der Meisterschaft in der Landesliga einen Schritt nĂ€her. FĂŒr Punkte sorgten Shamil Gadziev, Paul Nimmerfroh, Emre Akpinar, Caner Akpinar, Marcel Purschke, Max Christian Purschke, Jonas Schmitt, Alexander Hörner, Timur Fuller und Tom WĂŒnsch.

Zum ersten Heimkampf laden die Ladenburger am Freitag den 12. September gegen den Mitfavoriten der Oberliga KSV Ketsch und dessen Reserve.
Beginn Landesliga 19.00 Uhr Oberliga 20.30 Uhr in der StÀdtischen Turnhalle.