Sonntag, 19. November 2017

Bürgermeister Ziegler lädt zum Volkstrauertag ein

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 10. November 2010. Bürgermeister Rainer Ziegler lädt die Bevölkerung am Sonntag, den 14. November 2010, in die Kapelle des Friedhofs ein. Die Veranstaltung stellt Ziegler und das Zitat des Alt-Bundespräsidenten Richard v. Weizäcker: „Das Geheimnis der Versöhnung ist die Erinnerung.“

Information der Stadt Ladenburg:

„Der alljährliche Volkstrauertag ist für viele Menschen ein Tag der Erinnerung an die Millionen Gefallenen, Verwundeten, Vertriebenen und Verfolgten vergangener Kriege sowie an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

Dieses Jahr erinnern wir uns besonders an die 27 jüdischen Frauen, Männer und Kinder, die vor 70 Jahren aus Ladenburg in das südfranzösische Konzentrationslager Gurs, viele danach in die Vernichtungslager im Osten, deportiert wurden. Die Mehrheit von ihnen überlebte nicht.

Gleichzeitig ist der Volkstrauertag Anlass zur Mahnung, im Streben nach einem gewaltfreien, friedlichen Miteinander der Menschen und Völker auf unserer Erde nicht nachzulassen.

Auch im Namen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge lade ich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, besonders auch die Jugendlichen, zu einer Feierstunde am Sonntag, 14. November 2010, 11.00 Uhr in der Kapelle unseres Friedhofes ein.

Mitwirkende werden neben Bürgermeister Rainer Ziegler sein: Jan Gerstenberger, der Vorsitzende des Jugendgemeinderates, die Stadtkapelle Ladenburg sowie der Frauenchor der Sängereinheit.

Rainer Ziegler
Bürgermeister“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.