Samstag, 18. November 2017

Altstadtfest: Innenstadt für den Durchgangsverkehr gesperrt

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 07. September 2010. Zum Altstadtfest gibt es umfangreiche Verkehrsmaßnahmen. Die Stadt Ladenburg sperrt den Innenstadtbereich komplett für den Durchgangsverkehr. In ausgewiesenen Straßen dürfen Anwohner ihre Fahrzeuge an diesem Wochenende nicht parken und haben auch keine Möglichkeit, mit ihren Fahrzeugen vorzufahren. Die Ladenburger Taxiunternehmen werden während des Altstadtfest ihren Taxistand am Carl-Benz-Platz einrichten.

Information der Stadt Ladenburg:

Damit das Altstadtfest reibungslos verlaufen kann, wird der Innenbereich der Stadt Ladenburg ab Freitag, dem 10. September 2010, 14.00 Uhr bis spätestens Montag, 13. September 2010, 6.00 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt und zwar:

Die Heidelberger Straße von der Kirchenstraße bis zur Realschulstraße, die Schulstraße, die Zehntstraße, die Preysingstraße und die Wormser Straße, jeweils ab der Neuen Anlage, die Hauptstraße, die Rheingaustraße, die Kellereigasse, die Cronbergergasse, die Färbergasse, die Brauergasse, die Metzgergasse, die Neugasse, die Nadlerstraße, die Lustgartenstraße, die Sievertstraße, die Gropengießerstraße, die Bordhofstraße, die Goethestraße und Am Seilergraben in ihrem gesamten Bereich.

Ab Samstag, 10.00 Uhr bis Montag, spätestens 6.00 Uhr, wird dieses Gebiet für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Bewohner werden gebeten, ihre Autos ab dem Zeitpunkt nicht mehr in dem genannten Gebiet zu parken. Nur so ist gewährleistet, dass die Aufbauten ordnungsgemäß aufgestellt werden können. Fahrzeughalter, die ihre Fahrzeuge zu diesem Zeitpunkt nicht entfernt haben, müssen damit rechnen, dass diese kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Aus Sicherheitsgründen werden auch in diesem Jahr an allen Eingangsstraßen zur Altstadt fest verankerte Absperrungen angebracht. Für die Anwohner besteht deshalb über das ganze Wochenende keine An- und Abfahrtsmöglichkeit. In dringenden Notfällen können die Absperrungen von der Feuerwehr entfernt werden. Diese ist unter Sondertelefon-Nummer 40 42 30 zu erreichen.

Außerdem wird die Bevölkerung aufgerufen, am 11. und 12. September die Häuser zu beflaggen.“

Einen schönen Tag wünscht
Das ladenburgblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.