Mittwoch, 17. Januar 2018

Martinzug am 11. November 2012

Jahnstraße und die Neue Anlage gesperrt

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 06. November 2013. (red/pm) Der Martinszug führt am Montag, dem 11. November 2013 durch folgende Straßen:

Information der Stadt Ladenburg:

„Kirchenstraße in Richtung Domhof, Hauptstraße, Marktplatz, Schulstraße, Neue Anlage bis zum Martinstor. Zugbeginn ist um 18:00 Uhr.

Wegen der am Martinstor stattfindenden Abschlussveranstaltung werden die Jahnstraße und die Neue Anlage von der Einmündung Wallstadter Straße bis zur Einmündung Preysingstraße in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Bereits ab 14:00 Uhr sind die Parkplätze in diesem Bereich ebenfalls gesperrt. Der um 18:47 Uhr in Richtung Schriesheim fahrende Bus wird über die Schwarzkreuz-/Luisenstraße umgeleitet. Für Fahrgäste besteht Zusteigemöglichkeit in der Schwarzkreuzstraße/Einmündung Wormser Straße.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, das genannte Gebiet zu umfahren.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.