Freitag, 23. Februar 2018

Erfolgreiche Woche für Ladenburger Gewichtheber

Walter Schüßler erneut Europameister im Gewichtheben

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 04. Juni 2014. (red/pm) Bei den Europameisterschaften im Gewichtheben der Masters und den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Kinder und Schüler räumten die ASV Gewichtheber ab.

SAM_2320

Walter Schüßler (stehend, 3. von links) im Kreise seiner europäischen Sportfreunde. Foto: ASV Ladenburg

Information des ASV Ladenburg:

„Bei den diesjährigen Europameisterschaften im Gewichtheben der Masters vom 17. – 24. Mai in Kazincbarcika – Ungarn, war Walter Schüßler vom ASV Ladenburg am Start.

Er konnte seinen Vorjahrssieg wiederholen und wurde Europameister in der Altersklasse 8 (70 bis 74 Jahre) in der Gewichtsklasse bis 105 kg. Der 71-Jährige kam auf 77 kg im Reißen und 97 kg im Stoßen. Die Zweikampfleistung von 174 kg ergaben 394,6 Sinclair-Punkte bei einem Körpergewicht von 95,6 kg. Damit war Schüßler auch bester Deutscher Teilnehmer in Ungarn.

Um seinen Titel als Masters des Jahres 2013 zu verteidigen, muss er allerdings noch am 02. September in Kopenhagen bei den Weltmeisterschaften gewinnen, da er seinen Mitstreitern gegenüber nur einen kleinen Vorsprung hat.

Gute Leistungen in Heinsheim

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Kinder und Schüler am 24. Mai in Heinsheim waren mit Elias Graze und Kyra Loose zwei Ladenburger Nachwuchsheber vertreten. Kevin Loose musste leider krankheitsbedingt pausieren.

Elias Graze machte den Anfang bei den Kindern B (Jahrgang 2004 und jünger). Dabei kam er auf eine neue Bestleistung von 18 kg im Reißen und 20 kg im Stoßen. Mit seiner Zweikampfleistung von 38 kg wurde er in der Gewichtsklasse bis 35 kg mit zwei Kilogramm Rückstand auf den Obrigheimer Lars Sailer zweiter Landesmeister.

Bei den Kindern A (Jg. 2002-03) erkämpfte sich Kyra Loose in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 44 kg die Goldmedaille. Sie brachte 32 kg im Reißen und 46 kg im Stoßen zur Hochstrecke, dabei scheiterte sie noch knapp an 34 kg im Reißen, was hier eine neue Bestleistung gewesen wäre. Die Realschülerin erzielte 52 Relativpunkte und wurde als bestes Mädchen ihrer Altersklasse mit einem Pokal durch den Veranstalter ausgezeichnet.

Bereits am 14. Juni findet die nächste Jugendmeisterschaft statt. Hier richtet der ASV Ladenburg die Süddeutschen Meisterschaften im Mehrkampf mit 135 Teilnehmern (10 bis 16 Jahre) in der heimischen Lobdengauhalle aus. Beginn ist um 9:00 Uhr, Zuschauer sind herzlich willkommen.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.