Dienstag, 24. April 2018

Mai-Feier endet im Krankenhaus

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg, 04. Mai 2010. Eine Mai-Feier endete f├╝r eine 51-j├Ąhrige Radfahrerin mit einem Sturz auf eine Leitplanke – die Frau musste ├Ąrztlich versorgt werden.

Aus dem Polizeibericht:

„├ťberm├Ą├čiger Alkoholgenuss w├Ąhrend einer Fahrradtour am 1. Mai endete f├╝r eine 51-J├Ąhrige mit einem folgenschweren Sturz. Als die Ladenburgerin am sp├Ąten Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, auf einem Fahrradweg neben der L 631 in Ladenburg auf dem R├╝ckweg von einem Maiausflug war, st├╝rzte sie so ungl├╝cklich von ihrem „Drahtesel“, dass sie mit dem Gesicht auf eine Leitplanke fiel. Eine zuf├Ąllig vorbeifahrende Polizeistreife wurde auf die Gruppe von Fahrradfahrern aufmerksam. Die Beamten forderten umgehend einen Rettungswagen an, der die Verletzte in ein Krankenhaus brachte.
├ťber die Schwere der Verletzungen liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.“

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das ladenburgblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.