Montag, 23. Oktober 2017

Pferd scheute und warf Reiterin ab

Bei Reitunfall schwer verletzt

Print Friendly, PDF & Email

Ladenburg, 04. September 2012. (red/pm) Bei einem Sturz von ihrem Pferd zog sich eine 47-JÀhrige am Montag, gegen 10.00 Uhr, in einer Reithalle in Ladenburg, schwere aber nicht lebensgefÀhrliche Verletzungen zu. Zu dem Reitunfall kam es, als der Vierbeiner plötzlich scheute und die Reiterin abwarf.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Diese stĂŒrzte hierbei unglĂŒcklich zu Boden und verletzte sich im RĂŒcken- und Kopfbereich. Ein angeforderter Rettungshubschrauber brachte einen Notarzt vor Ort, der die Erstversorgung der Verletzten ĂŒbernahm. Im Anschluss wurde die Frau mit einem Krankenwagen in eine Heidelberger Klinik gebracht.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.